Besondere Betreuung anfordern | Finnair Schweiz

Besondere Betreuung anfordern

Bei der Bearbeitung von Serviceanfragen kommt es zu Verzögerungen. Wir bearbeiten Ihre Anfrage in der Reihenfolge des Eingangs, spätestens 3 bis 4 Tage vor Abflug. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Mit diesem Formular können Sie uns mitteilen, welche besondere Betreuung Sie auf Ihrer Reise benötigen, wenn Sie z. B. eine Behinderung oder Krankheit haben. Sie können uns mithilfe dieses Formulars auch über die Details Ihres medizinischen Geräts informieren.

Bitte setzen Sie sich spätestens 48 Stunden vor Ihrem Abflug mit uns in Verbindung, damit wir die benötigten Ressourcen vorausplanen können. Bitte beachten Sie, dass wir spätestens 48 Stunden vor Abflug über Erkrankungen informiert werden müssen, die ein ärztliches Attest und medizinische Ausrüstung erfordern. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Andere Anfragen werden über dieses Formular nicht beantwortet. Wenn Sie einen Rollstuhl-Service angefordert haben oder mit einem Assistenz- oder Diensthund reisen, können Sie den Status Ihrer Anfrage unter Buchung verwalten überprüfen. 

Mit dem Absenden dieses Formulars geben Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre medizinischen Daten zu verarbeiten, um Ihre Serviceanfrage bearbeiten und abschliessen zu können. Die Einwilligung gilt auch für unsere Partner, falls erforderlich.

Weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie

Bitte beachten Sie: Wenn Sie mehrere Flüge in derselben Flugreservierung haben, müssen Sie dieses Formular nur einmal ausfüllen.

Gut zu wissen

Wenn Sie nach der 32. Schwangerschaftswoche auf einem Langstreckenflug (Flugdauer mehr als 6 Stunden) reisen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und legen Sie uns bis spätestens 72 Stunden vor Abflug ein ärztliches Attest vor, das den normalen Verlauf Ihrer Schwangerschaft bestätigt. In Finnland, Dänemark, Norwegen und Schweden kann das Attest auch von einer Hebamme unterschrieben werden.

Aus Sicherheitsgründen werden Passagiere mit eingeschränkter Mobilität am Fenster platziert.

Bitte beachten Sie, dass die Sitzplätze in den Notausgangsreihen nicht für Passagiere mit körperlichen Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität geeignet sind.

Die meisten Sitzplätze in der Economy-Klasse auf unseren innereuropäischen Flügen haben die gleiche Beinfreiheit. Auf einigen innereuropäischen Flügen und auf allen Langstreckenflügen können Comfort-Sitze mit mehr Beinfreiheit erworben werden. Lesen Sie hier mehr dazu.

Daten eingeben

Bitte beachten Sie, dass das Formular in englischer Sprache ausgefüllt werden muss.

* Pflichtfelder
Navigiert zu Seite: Besondere Betreuung anfordern