Unsere Massnahmen für nachhaltiges Reisen und die Umwelt | Finnair Schweiz

Unser wichtigstes Reiseziel ist die Zukunft

Es ist ein tiefes menschliches Bedürfnis, zu reisen, die Welt zu erkunden und Neues zu erleben. Passagier- und Frachtverkehr haben grosse Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, den Handel und die kulturellen Beziehungen. Reisen trägt dazu bei, tiefere Verbindungen und ein besseres Verständnis zwischen den Menschen aufzubauen.

Es ist unsere Aufgabe bei Finnair, all dies nachhaltiger zu gestalten. Wir werden unseren Betrieb sowohl in der Luft als auch am Boden weiter verbessern, um sicherzustellen, dass Sie auch in Zukunft die Welt erkunden können.

Wir können gemeinsam eine Menge tun. Es gibt keinen besseren Ort, um diese Reise zu beginnen, als diese Seite! Lesen Sie mehr über unsere Massnahmen zur Nachhaltigkeit und finden Sie heraus, wie Sie helfen können.

Unsere Verpflichtungen in Kürze

CO₂-neutral bis 2045

Unser langfristiges Ziel ist es, 2045 CO₂-neutral zu sein. Um hier und jetzt den Stein ins Rollen zu bringen, haben wir uns für 2025 das Ziel gesetzt, unsere Emissionen um die Hälfte zu reduzieren.

Nachhaltige Produkte und Prozesse

Bei Entscheidungen bezüglich unserer Produkte, Dienstleistungen und Partnerschaften behalten wir den Aspekt der Nachhaltigkeit im Auge. Sie ist eine entscheidende Triebfeder von der Planung über die Produktion bis hin zum Upcycling.

Brücken schlagen zwischen der Welt und den Menschen

Wir möchten zu einem besseren Verständnis zwischen Menschen und Kulturen beitragen. Gleichheit, Vielfalt und Nichtdiskriminierung sind die Grundlagen unserer Beziehungen zu Kunden und Mitarbeitern.

Ziel: CO₂-Neutralität

Für eine nachhaltige Zukunft muss jeder seinen Beitrag leisten. Um den Worten Taten folgen zu lassen, verpflichten wir uns, bis 2045 CO₂-neutral zu werden. Wir arbeiten auf dieses langfristige Ziel hin und gehen davon aus, dass wir unsere Emissionen bereits im Jahr 2025 um die Hälfte reduziert haben werden.

Wie? Der Schlüssel liegt für uns im Betrieb einer effizienten Flotte mit direkten, kurzen Strecken für weniger Emissionen und in der Investition in eine treibstoffeffiziente Flugplanung und -durchführung. Es geht darum, das Gewicht unserer Flugzeuge zu reduzieren, denn jedes Kilogramm an Bord wirkt sich auf den Treibstoffverbrauch und die Emissionen aus. Ausserdem erhöhen wir gemeinsam mit unseren Partnern den Einsatz von nachhaltigem Flugkraftstoff, um die Biokraftstoffproduktion in Finnland zu fördern und auszubauen. Nicht zuletzt investieren wir in die Kreislaufwirtschaft und das Materialmanagement, indem wir zum Beispiel Einwegplastik und Lebensmittelabfälle in allen unseren Betriebsstätten reduzieren.

Wir werden in naher Zukunft eine CO₂-Kompensation als eine Möglichkeit einführen, Netto-Null zu erreichen. Sie können etwas bewirken, indem Sie sich für eine Fluggesellschaft mit einer modernen Flotte entscheiden, indem Sie von Anfang an die kürzeste und direkteste Flugstrecke in die richtige Richtung wählen oder indem Sie für Ihre nächste Reise ein Kilogramm weniger einpacken.

Nachhaltige Produkte und Prozesse

Nachhaltigkeit ist mehr als Emissionen. Sie ist die treibende Kraft bei Entscheidungen über alle unsere Aktivitäten, vom Produktdesign bis zu Partnerschaften.

Das bedeutet unter anderem, dass wir die Verwendung von Einwegplastik reduzieren, Materialien mit guten Recyclingeigenschaften verwenden und die Abfallmenge in unseren Betrieben reduzieren.

So nutzen wir beispielsweise digitale Dienste, um die Menge an gedrucktem Infomaterial an Bord zu reduzieren. Unser Bordmenü enthält eine nachhaltige Auswahl an Speisen und Getränken, wie z. B. mehr vegetarische Alternativen. Unsere Kabinenartikel sind so leicht wie möglich und bestehen, wenn möglich, aus nachhaltigen Materialien. Und nicht zuletzt bemühen wir uns um die Reduzierung von Abfällen sowohl an Bord als auch in unserem eigenen Betriebsbereich.

Wir kommunizieren offen über unsere Massnahmen zur Nachhaltigkeit und laden Sie dazu ein, nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Das kann bedeuten, mit uns die kürzeste Strecke zwischen Europa und Asien über Helsinki zu fliegen, leichter zu packen, Ihre Mahlzeiten im Voraus zu bestellen und Ihre Reise so zu gestalten, dass wir alles Überflüssige reduzieren können.

Mit einfachen Schritten zu nachhaltigerem Reisen

In der Luftfahrt haben selbst die kleinsten Dinge eine grosse Wirkung. Wenn Sie die folgenden Tipps durchlesen, werden Sie feststellen, dass auch Sie in jeder Phase Ihrer Reise etwas tun können. Wir danken Ihnen, dass Sie mit uns fliegen und sich für Nachhaltigkeit entscheiden.

Reiseplanung

  • Wählen Sie eine direkte oder eine möglichst kurze Route. Sie können verschiedene Transitarten kombinieren. Wussten Sie, dass der Flug über Helsinki eine der kürzesten Strecken zwischen Asien und Europa ist? Das bedeutet weniger Emissionen, um an Ihr Ziel zu gelangen.
  • Nehmen Sie sich Zeit, um zu prüfen, welche Fluggesellschaften über eine moderne und treibstoffeffiziente Flotte verfügen, und buchen Sie Ihre Flüge bei diesen Airlines. Die Treibstoffeffizienz ist eine der wichtigsten Möglichkeiten zur Verringerung der Umweltauswirkungen des Luftverkehrs. Lernen Sie die Finnair-Flotte hier kennen und erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Vorbereitung auf die Reise

  • Packen Sie leicht, denn jedes Kilogramm an Bord zählt und wirkt sich auf den Treibstoffverbrauch aus. Wussten Sie, dass, wenn jeder Finnair-Passagier im Jahr 2018 mit einem Kilogramm weniger Gepäck gereist wäre, der eingesparte Treibstoff für 20 Flüge von Helsinki nach Tokio gereicht hätte? Wenn Sie das Gewicht Ihres Gepäcks um 5 kg reduzieren, verkleinern Sie Ihren CO₂-Fussabdruck um etwa 5 % und tragen mehr zu nachhaltigem Reisen bei, als man sich vorstellen kann. Tipps unseres Kabinenpersonals zum cleveren Packen finden Sie hier.
  • Bestellen Sie die Mahlzeit und andere Produkte für Ihren nächsten Flug im Voraus. Das hilft uns, die optimale Menge an Mahlzeiten und Produkten an Bord bereitzuhalten, was letztlich zu weniger Lebensmittelverschwendung führt und das Gewicht des Flugzeugs verringert.
    • Auf Flügen, auf denen wir kostenlose Mahlzeiten servieren, bitten wir Sie, uns Ihre spezielle Ernährungsweise im Voraus mitzuteilen, damit wir genau die richtige Mahlzeit für Sie bereitstellen können und keine Mahlzeiten vergeudet werden.
    • Überlegen Sie, ob Sie bei Ihrem nächsten Flug ein vegetarisches Angebot wählen wollen. Wir werden in Zukunft mehr vegetarische Speisen anbieten.
  • Bringen Sie Ihre wiederverwendbare Wasserflasche mit, um den Kauf und die Verwendung von Einwegflaschen sowohl am Flughafen als auch auf Ihrer Reise zu vermeiden. In unserem Drehkreuz, dem Flughafen Helsinki, finden Sie mehrere Zapfhähne, an denen Sie Ihre Flasche kostenlos mit Trinkwasser füllen können. Denken Sie nur daran, dass die Flasche bei der Sicherheitskontrolle leer sein muss.
  • Bringen Sie auf unseren Langstreckenflügen Ihre eigenen Kopfhörer mit einem Standard-Audioanschluss mit. Diese kleine Tat kann helfen, Plastikmüll zu reduzieren.
  • Bevorzugen Sie, wenn möglich, papierlose digitale Lösungen wie die Finnair-App, anstatt Reiseunterlagen auszudrucken. Mit der Finnair-App können Sie nach dem Online-Check-In auch ohne Internetverbindung auf Ihre mobile Bordkarte und die digitale Finnair Plus-Karte zugreifen. Vergewissern Sie sich, dass der Flughafen, den Sie passieren, mobile Bordkarten akzeptiert – so wie es an unserem Drehkreuz Flughafen Helsinki der Fall ist.

Anreise zum Flughafen

  • Nachhaltiges Reisen beginnt, wenn man das Haus verlässt und sich auf den Weg zum Flughafen macht. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, um zum Flughafen zu gelangen.
  • Seien Sie pünktlich, damit der Flug pünktlich starten kann. Pünktlichkeit ist für einen sicheren und reibungslosen Flugverkehr ohnehin unerlässlich, aber um eine Minute in der Luft aufzuholen, werden 100 kg zusätzlicher Treibstoff benötigt.

Während des Flugs

  • Wenn Sie sich nachschenken lassen, denken Sie daran, denselben Wasser-, Saft- oder Kaffeebecher zu verwenden. Es hilft uns, den Abfall an Bord zu reduzieren.
  • Wenn Sie Ihre Kopfhörer dabei haben, verwenden Sie sie anstelle der Einwegkopfhörer, die Sie auf unseren Langstreckenflügen an Ihrem Sitzplatz finden.

Finnair Plus

  • Sie können nicht nur während, sondern auch nach der Reise einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Spenden Sie Ihre Finnair Plus-Punkte für eine Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl. Die Optionen finden Sie im Finnair Shop
Navigiert zu Seite: Nachhaltiges Reisen