Flüge nach
Shanghai

Economy Class
Ab 573 CHF
Flug ab
Flug nach
PVG
Passagiere
1 Erwachsener
Reiseklasse
Economy Class
Abflugdatum
Rückflugdatum
Preise ab

REISEFÜHRER – SHANGHAI

Shanghai, die „Perle des Orients“ und eine der bekanntesten Städte in der Volksrepublik China, wird liebevoll als das „New York Asiens“ bezeichnet. Sie ist auch eine der größten Städte der Welt in Bezug auf die Einwohnerzahl. In Shanghai können Sie mit dem Auto auf höher gelegenen Straßen reisen und auf eine Stadt blicken, die fast schon futuristisch erscheint. Aber inmitten dieses Meeres der Moderne findet man noch ruhige Parks, wo die Menschen den Morgen mit Tai-Chi beginnen, sowie geschäftige und doch idyllische Hutongs (schmale Straßen oder Gassen in einem traditionellen Wohnviertel einer chinesischen Stadt).

Der Bund – Ein sehr beliebter Boulevard entlang des Flusses Huangpu in Shanghai bietet Ihnen fantastische Aussichtspunkte, von denen aus Sie die Skyline von Shanghai fotografieren können.

Das Shanghai Word Financial Center und der Oriental Pearl Tower (Dōngfāng Míngzhūtǎ) bieten von ihren Aussichtsplattformen mit Glasboden aus ebenfalls spektakuläre Aussichten über Shanghai. Die radikale Architektur der beiden Gebäude hat sie zu berühmten Sehenswürdigkeiten gemacht. Wie wäre es mit einem Essen in einem sich drehenden Restaurant in 267 m Höhe? Der Jin Mao Tower ist ein weiterer berühmter Wolkenkratzer, der einen Besuch wert ist.

Jade-Buddha-Tempel – Einer der berühmtesten buddhistischen Tempel Shanghais mit gigantischen Jadestatuen von Buddha.

Yuyuan-Garten oder Yu-Garten – Shanghais bekanntester Park befindet sich in der Altstadt am Huangpu.

Volksplatz – Der Platz enthält auch einen Park, liegt in der Mitte von Shanghai und ist ein beliebter Treffpunkt. Es gibt viele Stände am Rande des Platzes, wo Sie das traditionelle Fastfood probieren können.

Die alten Gärten von Suzhou – Berühmt für viele Dinge: Seidenherstellung, legendäre Tempel und malerische Gärten. Nur zwei Stunden vor Shanghai entfernt.

Wasserstadt am Yangtse-Fluss – Enge Kanäle, runde Brücken und kleine Flussboote. Machen Sie eine Bootsfahrt auf den Kanälen, oder essen Sie in einem der Restaurants zu Mittag, die auf den Fluss blicken. Etwa 60 Minuten von Shanghai entfernt.

Nanjing Road (Nánjīng Lù) – Die wichtigste Einkaufsstraße in Shanghai mit Geschäften und Galerien, in denen Sie alles finden, was man sich vorstellen kann. Bekannte westliche Marken werden auf der westlichen Seite der Straße verkauft, während chinesische Waren vor allem auf der Ostseite angeboten werden.

Xujiahui ist eine gute Gegend zum Einkaufen. Unter einigen der besten Einkaufszentren und Kaufhäusern finden Sie das Dimei Shopping Centre, die Super Brand Mall (Zheng Da Guangchang) und das Maison Mode.

Die Dongtai Road ist ein großer Antiquitätenmarkt mit Porzellan, Jade und anderen schönen Dingen, sowie Essen, Süßigkeiten, Kleidung und Kalligraphie. Ein guter Ort, um Souvenirs von Shanghai zu erwerben.

In Shanghai sind Speisen aus allen Regionen Chinas erhältlich. Die Stadt bietet eine Fülle von Restaurants und Fastfood-Läden, und auf den Straßen werden beliebte Snacks verkauft. Zucker ist eine wichtige Zutat in Shanghai, nicht nur in süßen Köstlichkeiten, sondern auch in der Küche im Allgemeinen. Kräuter und Gewürze werden eher spärlich verwendet, da die Hauptzutaten eines Gerichts seinen Geschmack bestimmen sollen.

Teigtäschchen (Xiaolongbao) – Teigtaschen gefüllt mit Suppe und Krabben- oder Schweinefleisch.

Frittierte Mantou – Gedämpfte Brötchen, im Wok frittiert und mit einer Vielzahl an Zutaten gefüllt.

Gebratene Shanghai-Ente – Eine Variation der Pekingente.

Gedämpfte Nanxiang-Brötchen – Traditionelle Snacks aus Shanghai in Form von gedämpften Klößen, gefüllt mit fein gehacktem gewürztem Schweinefleisch.

Da Zha Xie – Gedämpfte chinesische Wollhandkrabbe, mit Essig gewürzt.

Chou Doufu – Auch bekannt als stinkendes Tofu. Einige empfinden den Geruch als furchtbar, die anderen als aromatisch. Dieses berühmte Nachtmarktgericht kann frittiert, gedämpft, mit mundbetäubenden Gewürzen geschmort oder gegrillt sein.

Pi Dan – Ein eingelegtes Ei mit einer ungewöhnlichen Farbe. Eine shanghaier Delikatesse.

Suanmei Tang – Traditionelles chinesisches Getränk, hergestellt aus Sauerpflaumen.

Damai cha (Gerstentee) – Kurz übergossene geröstete Gerstenkörner.

Metro in Shanghai – Schnell, zuverlässig und preisgünstig.

Taxi – Das Taxi ist eine einfache und günstige Möglichkeit zur Erkundung Shanghais. Schreiben Sie Ihr Ziel auf, und vereinbaren Sie einen Preis. um Missverständnisse zu vermeiden.

Ja
Shì
Nein
Búshì
Hallo
Nǐ hǎo
Auf Wiedersehen
Zàijiàn
Vielen Dank
Xièxiè

Währung in China – Yuan ( ¥)

Stromanschluss in China – 220 Volt

Bargeld mitbringen – Nicht alle Geldautomaten in Shanghai nehmen ausländische Karten an. Sie können Geld in Ihrem Hotel wechseln.

Trinkgeld – Offiziell ist Trinkgeld in China nicht erforderlich, aber es stellt sich immer häufiger ein.

Zeitzone – Shanghai (China) UTC/GMT+ 8 Stunden (-1 Stunde während der Sommermonate in den Ländern, die Sommerzeit/Winterzeit verwenden).

Vermeiden Sie private Taxis – Sie können so leicht um Ihr Geld betrogen werden.

Handeln – Auf dem Markt ist Handeln in Ordnung, aber nicht in Einkaufszentren.

Antiquitäten – Denken Sie daran, dass als „echt“ bezeichnete Antiquitäten nur sehr selten sind.

Flughafen Shanghai-Pudong (PVG)

Der Flughafen befindet sich 30 km südöstlich von Shanghai.

  • Finnair-Flüge: Terminal 2, Bereich B
  • Die Check-In-Schalter werden 3 Stunden vor Abflug geöffnet.
  • Die Check-In-Schalter werden 1 Stunde vor Abflug geschlossen.

Passagiere mit sperrigem Gepäck, z. B. Musikinstrumente oder Haustiere, müssen den Check-In mindestens eine Stunde und 20 Minuten vor Abflug abschließen.



Entdecken Sie mehr Flüge und Reiseziele

Navigiert zu Seite: Shanghai