Sitzplatzauswahl bei Finnair auf Kurzstreckenflügen | Finnair

Sitzplätze auf Kurzstreckenflügen

Sehen Sie sich unsere Sitzplatzoptionen für Kurzstreckenflüge innerhalb Europas an, die mit unseren Flugzeugen des Typs A320, A321, A319, Embraer und ATR durchgeführt werden.

Wählen Sie Ihren Sitzplatz jetzt aus!

Sitzplätze in der Business-Klasse

Standardsitzplatz

Genießen Sie auf Flügen mit Flugzeugen des Typs Airbus A321, A320 und A319 mehr Privatsphäre durch einen leeren Mittelsitz neben Ihnen. 

Sitzplätze in der Economy-Klasse

Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit

Ein Sitzplatz mit größtmöglicher Beinfreiheit und individuellem Freiraum in der Kabine. Je nach Flugzeugtyp 10 bis 60 cm zusätzliche Beinfreiheit.

Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit befinden sich in der Notausgangsreihe. Erfahren Sie unten mehr über die Berechtigungsvoraussetzungen.

Sitzplatz in der ersten Reihe

Ein Sitzplatz in der ersten Reihe des Flugzeugs, der mehr Beinfreiheit und individuellen Freiraum bietet. Es befindet sich kein Sitzplatz vor Ihnen und Sie haben vor Ihrem Sitzplatz mindestens 53 cm Platz, um bequem die Beine ausstrecken zu können.

In Flugzeugen des Typs A321 sind zwei Sitzplätze in der ersten Reihe mit einem Babykorb ausgestattet. 

Bevorzugter Sitzplatz

Ein Sitzplatz in der Economy-Klasse im beliebten Bereich mit 5 bis 7,5 cm zusätzlicher Beinfreiheit. Gehören Sie zu den ersten Passagieren, die das Flugzeug verlassen.

Standardsitzplatz

Ein Standardsitzplatz ist eine gute Wahl, um sicherzustellen, dass Sie neben Ihren Reisebegleitern sitzen, entweder im Gang, am Fenster oder in der Mitte der Reihe.

Wählen Sie Ihren Sitzplatz jetzt aus!

Sitzplätze in der Notausgangsreihe

Beachten Sie, dass die meisten Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit und einige Standardsitzplätze zugleich Sitzplätze in Notausgangsreihen sind und für den Passagier zusätzliche Verpflichtungen mit sich bringen, einschließlich der Unterstützung von Mitreisenden in Notfällen.

Um einen Sitzplatz in einer Notausgangsreihe wählen zu können, müssen Sie:

  • mindestens 12 Jahre alt sein
  • Englisch oder Finnisch sprechen und verstehen
  • in der Lage sein, die Notausstiegstür zu öffnen und das Kabinenpersonal bei Bedarf zu unterstützen.

Sie können nicht in einer Notausgangsreihe sitzen, wenn Sie einen Rollstuhl oder medizinische Hilfe benötigen, in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, eine Seh- oder Hörbehinderung haben oder mit einem Kleinkind oder Haustier in der Kabine reisen.

Die Verwendung eines Verlängerungsgurts ist auf Sitzplätzen im Notausstiegsbereich nicht möglich.

Die Einhaltung einer Reservierung für einen Sitzplatz kann nicht garantiert werden, da Änderungen aus Sicherheitsgründen oder betrieblichen Gründen notwendig sein könnten. Dies kann auch noch nach dem Einstieg in das Flugzeug der Fall sein.

Die Gebühr für die Sitzplatzreservierung kann nicht erstattet werden, wenn Sie den Flug stornieren, ein Upgrade in eine höhere Klasse nötig ist oder es Ihnen nicht möglich ist, auf dem von Ihnen ausgewählten Platz zu sitzen.

Die Gebühr für die Sitzplatzreservierung wird erstattet, wenn Sie aufgrund eines Verschuldens von Finnair nicht auf dem reservierten Sitzplatztyp oder auf einem entsprechenden alternativen Sitzplatz sitzen können.

Die Gebühr für die Sitzplatzreservierung wird automatisch erstattet, wenn Sie online ein Upgrade für Ihre Reiseklasse durchführen. In anderen Fällen füllen Sie bitte das Rückerstattungsformular aus.

Datumsänderungen sind gemäß den Bedingungen Ihres Tickets möglich. Eine Reservierung für einen bezahlten Sitzplatz verfällt, wenn Sie die Abflugzeit entsprechend den Tarifregeln ändern. Für den neuen Flug müssen Sie erneut einen bezahlten Sitzplatz reservieren. Sie können in einem solchen Fall die Erstattung der Kosten für den reservierten Sitzplatz auf dem ursprünglichen Flug beantragen.

Navigiert zu Seite: Sitzplätze auf Kurzstreckenflügen