Punkte für ein Upgrade der Reiseklasse verwenden | Finnair

Punkte für ein Upgrade der Reiseklasse verwenden

Anfang 2024 werden wir Änderungen am Finnair Plus-Programm vornehmen.

Verwenden Sie Ihre Finnair Plus-Prämienpunkte, um Ihren Flug noch komfortabler zu gestalten. Wenn Sie ein Upgrade Ihrer Reiseklasse mit Punkten durchführen, können Sie für den Preis eines Economy-Klasse-Tickets Premium Economy oder die Business-Klasse nutzen, oder für ein Premium Economy-Ticket bezahlen, aber in der Business-Klasse reisen.

* Upgrades in die Business-Klasse sind für Finnair-Linienflüge (AY-Code auf dem Ticket und Durchführung des Flugs von Finnair oder Norra) verfügbar. Sie können ein Upgrade erst anfordern, nachdem das ursprüngliche Ticket ausgestellt wurde. 

Führen Sie ein Reiseklassen-Upgrade durch

Upgrade in die Business-Klasse

Wenn Sie ein Upgrade Ihrer Reiseklasse in die Business-Klasse durchführen, profitieren Sie von den folgenden Vorteilen: 

  • Priority-Check-in-Schalter
  • ein (1) zusätzlich aufgegebenes Gepäckstück (max. 23 kg)
  • Express-Sicherheitskontrolle
  • Finnair Lounge-Zugang
  • luxuriöser Komfort in der Finnair Business-Klasse an Bord. 

Willkommen in der Premium Economy 

Wenn Sie ein Reiseklassen-Upgrade auf Premium Economy vornehmen, profitieren Sie von den folgenden Vorteilen: 

  • Premium Economy-Mahlzeiten
  • Premium Economy-Sitzplatz
  • Größerer Bildschirm für verbesserte Unterhaltungsmöglichkeiten während des Fluges im Vergleich zur Economy-Klasse 
  • Memory-Foam-Kissen 
  • Weitere Informationen zu Finnair Premium Economy
Upgraden Sie Ihre Reiseklasse

Punktepreise für Upgrades der Reiseklasse ab 15. Juni 2023

Die Preise in der Tabelle unten gelten für Upgrades der Reiseklasse auf einfachen Strecken. Bitte beachten Sie, dass die Punkte für jeden Flug separat berechnet werden.

Bitte beachten Sie, dass beim Erwerb eines Upgrades der Reiseklasse von der Economy-Klasse in die Premium Economy oder Business-Klasse über unseren Kundenservice eine zusätzliche Gebühr von 1.000 Punkten pro einfache Strecke anfällt.  

Upgrades von Premium Economy in die Business-Klasse können derzeit nur über unseren Kundenservice vorgenommen werden. Wir empfehlen unseren benutzerfreundlichen Chat-Service auf Finnair.com oder in der Finnair-App. Sie müssen für diese Upgrades keine zusätzliche Gebühr von 1.000 Punkten entrichten. 

RegionVon Economy zu Premium EconomyVon Premium Economy zu Business Von Economy zu Business 
Flüge innerhalb Nordeuropas* --10.000 Punkte oder 1 Upgrade-Vorteil für Flüge innerhalb Europas 
Flüge innerhalb Europas** --15.000 Punkte oder 1 Upgrade-Vorteil für Flüge innerhalb Europas 
Flüge zwischen Europa und Asien, Nordamerika, Doha oder Dubai25.000 Punkte oder 2 Upgrade-Vorteile für Flüge innerhalb Europas 35.000 Punkte oder 1 Upgrade-Vorteil für Langstreckenflüge 60.000 Punkte oder 1 Upgrade-Vorteil für Langstreckenflüge 

* Bergen, Göteborg, Kopenhagen, Krakau, Moskau, Oslo, Reykjavik, Riga, Stockholm, Sankt Petersburg, Tallinn, Tartu, Vilnius und Warschau. Bitte beachten Sie, dass es auf Flügen innerhalb Finnlands keine Business-Klasse gibt. 

** Inklusive Tel Aviv. Die Business-Klasse ist nicht auf allen europäischen Strecken verfügbar.

  • * Upgrades in die Business-Klasse sind nur für Finnair-Linienflüge (AY-Code auf dem Ticket und Durchführung des Flugs von Finnair) verfügbar.
  • Wenn Ihre Ticketnummer mit 105 beginnt, können Sie Ihr Reiseklassen-Upgrade auf unserer Website oder über die mobile App bis spätestens 36 Stunden vor dem Abflug durchführen.
  • Upgrades in die Business-Klasse mit Punkten sind für Finnair Plus-Prämienflüge oder „Geld+Punkte“-Angebote nicht verfügbar.
  • Die entsprechende Anzahl an Punkten (bzw. die Upgrade-Vorteile bei Gold-, Platinum- und Platinum Lumo-Mitgliedschaft) wird bei der Buchung der Prämie vom Konto abgezogen.
  • Upgrades in die Business-Klasse sind erst möglich, wenn die Reservierung bestätigt und das Flugticket ausgestellt wurden.
  • Upgrades werden je nach Sitzplatzverfügbarkeit im Flugzeug erst 37 Stunden vor dem Flug bestätigt. Wenn wir das Upgrade 37 Stunden vor dem Flug nicht bestätigen können, wird Ihr Platz auf der Warteliste storniert und Ihre hierfür verwendeten Punkte/Upgrade-Vorteile werden Ihnen innerhalb von 1 bis 4 Werktagen automatisch zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass das Ablaufdatum der Upgrade-Vorteile nach der Rückerstattung unverändert bleibt und diese nicht zurückerstattet werden, wenn das Ablaufdatum überschritten wurde.
  • Ein Upgrade in die Business-Klasse hat keinen Einfluss auf die Regelungen, die für die ursprünglichen Tickets gelten.
  • Im Falle einer Flugumleitung gilt für Sie die ursprüngliche Reiseklasse.
  • Finnair Plus-Punkte werden generell entsprechend der ursprünglichen Reiseklasse und Buchungsklasse des Tickets gutgeschrieben. 
  • Für Upgrades in die Business-Klasse steht nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen zur Verfügung.
  • Zu bestimmten Zeiten beziehungsweise auf bestimmten Strecken sind keine Upgrades in die Business-Klasse möglich.
  • Wenn Sie eine Buchung stornieren, für die ein Upgrade bestätigt wurde, bleibt das Ablaufdatum der Upgrade-Vorteile nach der Rückerstattung unverändert. Upgrade-Vorteile werden nicht zurückerstattet, wenn das Ablaufdatum überschritten ist.

So führen Sie ein Upgrade Ihrer Reiseklasse durch

Upgrades in die Business-Klasse 

Nach der Buchung Ihres Fluges können Sie über unseren Online-Upgrade-Service bequem ein Upgrade von der Economy-Klasse in die Business-Klasse anfordern.  

Wenn Sie ein Upgrade von der Premium Economy in die Business-Klasse beantragen möchten, wenden Sie sich bitte nach der Buchung Ihres Fluges an unseren Kundenservice.

Upgrade in die Business-Klasse

Upgrades auf Premium Economy 

Nach der Buchung Ihres Fluges können Sie bequem über unseren Online-Upgrade-Service ein Upgrade von der Economy-Klasse in die Premium Economy beantragen.

Willkommen in der Premium Economy
Navigiert zu Seite: Punkte für ein Upgrade der Reiseklasse verwenden