Flüge nach
Peking

Economy Class
Ab 443 CHF
Flug ab
Flug nach
BJS
Passagiere
1 Erwachsener
Reiseklasse
Economy Class
Abflugdatum
Rückflugdatum
Preise ab

REISEFÜHRER – PEKING

Die Hauptstadt der Volksrepublik China ist eine der meistbesuchten Städte der Welt. Diese moderne Stadt mit ihrem beeindruckenden Straßennetzwerk und riesigen Wolkenkratzern aus Glas und Beton bietet einen starken Kontrast zum kaiserlichen Teil der Stadt mit seinen traditionellen Gebäuden und alten Tempeln mit schönen Ornamenten.

Die Verbotene Stadt in Peking – Häuser des Kaiserpalastes. Nehmen Sie an einer Führung teil, und erfahren Sie mehr über die chinesische Kaiserzeit. Einer der weltweit größten Plätze, der Platz des Himmlischen Friedens, befindet sich ebenfalls in der Nähe der Verbotenen Stadt.

Shichahai-Seen – Die drei Seen Qianhai, Houhai und Xihai in Peking sind umgeben von lebhaften Restaurants und Bars. Sie können ein Ruderboot im nahe gelegenen Behai-Park mieten und die wunderschöne Umgebung genießen.

Himmelstempel – Gebaut für die Zeremonien zur Huldigung des Himmels und des Kaisers, der Sohn des Himmels.

Nationalstadion Peking (das „Vogelnest“) – Bewundern Sie diese fantastische olympische Arena für die Olympischen Sommerspiele 2008.

Hutongs (traditionelle schmale Straßen in Peking) – Erkunden Sie in einer Rikscha die schmalen Gassen in Shichahai, und sehen Sie die alten Seite Chinas.

Chinesische Mauer – Unternehmen Sie einen Tagesausflug, und erleben Sie, wie es sich anfühlt, auf diesem antiken Weltwunder entlang zu laufen. Mit dem Taxi beträgt die Fahrtzeit vom Tian’anmen-Platz aus ungefähr 1 Stunde und 45 Minuten.

Gräber der Ming-Dynastie – 60 Minuten von Peking entfernt. Diesen gigantischen Friedhof, auf dem 13 Kaiser aus der Ming-Dynastie begraben sind, erreichen Sie bei einem Tagesausflug von Peking aus.

Chengde – Eine Stadt mit einem alten kaiserlichen Sommerpalast, wo Besucher echte chinesische und tibetische Architektur genießen können. 4 Stunden von Peking entfernt.

Peking hat eine breite Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, und Kleider sind besonders kostengünstig. Es stehen auch viele örtliche Handwerksgeschäfte zur Auswahl. Seien Sie sich jedoch darüber im Klaren, dass als „echt“ bezeichnete Antiquitäten dies nur sehr selten auch wirklich sind.

Nanluoguxiang liegt im Dongcheng-Viertel von Peking und wartet mit fast einem Kilometer an Mode- und Designgeschäften sowie anderen Einkaufsmöglichkeiten mit echter Hutong-Atmosphäre (schmale Straße oder Gasse) auf. Weitere Einkaufszentren, die einen Besuch wert sind, sind Xidan und Wangfujing – beide bieten Läden und Einkaufszentren mit Kleidung, Zubehör, Elektronik und vielem mehr sowie erstklassigen Shoppingmöglichkeiten und gehobenen Restaurants.

Xiushui (Seidenstraße) ist ein Shoppingcenter in Peking mit Geschäften, in denen billige Waren zum Verkauf angeboten werden. Beachten Sie jedoch, dass viele Artikel möglicherweise nicht echt sind.

Hongqiao-Markt (Perlenmarkt) – Hier werden hauptsächlich Perlen und anderer schöner Schmuck angeboten, aber auch andere Waren wie Kleidung, Spielzeug und elektronische Geräte sind hier erhältlich. DerPanjiayuan-Flohmarkt ist ein weiterer Markt, auf dem Sie Kunst und Antiquitäten sowie jede andere Art von Waren finden, die Ihr Herz begehrt.

Elektronik – Im Zhongguancun-Elektronikmarkt in Peking steht eine schier endlose Reihe von elektronischen Geräten und technischen Spielereien zum Verkauf, aber beachten Sie die unterschiedliche Qualität der Produkte.

In Bezug auf die chinesische Küche können Besucher in Peking nahezu alles finden, was diese zu bieten hat, mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, Formen und Farben. Es ist allgemein üblich in Peking, an Buden verkaufte Snacks zu essen, also nehmen Sie sich ein Vorbild an den Chinesen: Machen Sie einen abendlichen Spaziergang, und probieren Sie auf dem Weg ein wenig von allem. Für jene, die mutig genug sind, etwas Neues zu versuchen, winken z. B. gebratene Skorpione oder gegrillte Tausendfüßler.

Peking-Ente (Beijing kaoya) – Kleine Scheiben knuspriger Ente, in Hoisin-Soße getunkt und meist in einen Pfannkuchen gewickelt.

Hot Pot nach mongolischer/pekinger Art – Ein einfaches Fondue mit Fleisch oder Fisch, Kohl und Nudeln.

Beijing Zhajiangmian – Schweinefleisch, Nudeln und Gemüse serviert mit Zhajiang, einer salzigen vergorenen Sojabohnenpaste.

Frühlingsrollen (Chūn juǎn) – Diese gibt es in allen Arten und verschiedenen Formen mit verschiedenen Füllungen.

Jiaozi – Frittierte Teigtaschen gefüllt mit Schweinefleisch, Kohl oder Rührei mit einer wunderbar knusprigen Haut.

Chao Ge Da – Eine Art gebratener Nudelsnack.

Chao Gan – Ein Snack aus gebratener Leber, gekocht mit Innereien, Knoblauch, Sojasoße und Stärke.

Guang Chang – Ein Snack aus Schweinewurst, der gedämpft, in Scheiben geschnitten und gebraten wird.

Tee wird oft mit dem Essen serviert, aber Sie können natürlich auch WasserLimonadeBier und Wein bestellen.

U-Bahn – Das U-Bahn-System in Peking ist schnell, zuverlässig und preisgünstig.

Taxis – Die Taxinutzung in Peking ist einfach und preiswert. Schreiben Sie den gewünschten Zielort auf, und vergewissern Sie sich, dass das Taxameter eingeschaltet ist. Nehmen Sie sich vor privaten Taxis in Acht.

Ja
Shì
Nein
Búshì
Hallo
Nǐ hǎo
Auf Wiedersehen
Zàijiàn
Vielen Dank
Xièxiè

Währung in China– Yuan ( ¥)

Stromanschluss in China– 220 Volt

Nehmen Sie Bargeld mit – nur vereinzelte CMB-Geldautomaten in Peking akzeptieren ausländische Karten. Aus diesem Grund sollten Sie immer Bargeld mit sich führen. Sie können in Ihrem Hotel Geld umtauschen.

Trinkgeld– Offiziell ist Trinkgeld in China nicht erforderlich, aber es stellt sich immer häufiger ein.

Zeitzone– Peking (China) UTC/GMT +8 Stunden (-1 Stunde während der Sommermonate in den Ländern, die Sommerzeit/Winterzeit verwenden).

Vermeiden Sie private Taxis– Sie können so leicht um Ihr Geld betrogen werden.

Feilschen – Dies können Sie auf Märkten wie in Hongkong, Xiu Shui, Pan Jia Yuan und Zhong Guan Cun machen. In Einkaufszentren wie dem Lufthansa Center oder dem San Li Tun ist dies jedoch unangemessen.

Flughafen Peking (PEK)

Der Flughafen befindet sich 31 km nordöstlich von Peking.

  • Finnair-Flüge: Terminal 3, Bereich C
  • Die Check-In-Schalter werden 3 Stunden vor Abflug geöffnet.
  • Die Check-In-Schalter werden 1 Stunde vor Abflug geschlossen.

Internationaler Flughafen Peking-Daxing (PKX)

Der Flughafen befindet sich 46 km südlich des Stadtzentrums von Peking und 65 km vom benachbarten internationalen Flughaften Peking entfernt.

Der Flughafen Daxing ist gut an die Stadt angebunden. Mit der U-Bahn dauert eine Fahrt der 40 km langen Strecke vom südlichen Bahnhof Third Ring Road zum Flughafen nur 19 Minuten.

  • Finnair bietet pro Woche drei Flüge nach Daxing an
  • Die Abfertigungsschalter werden drei Stunden vor Abflug geöffnet
  • Die Check-In-Schalter werden 1 Stunde vor Abflug geschlossen


Beliebte Peking flüge von Schweiz

GVA – BJS
Genf - Peking
Mi 19 Feb 2020 – Mo 24 Feb 2020
Ab
443 CHF
Jetzt buchen
ZRH – BJS
Zürich - Peking
Di 18 Feb 2020 – Mo 24 Feb 2020
Ab
443 CHF
Jetzt buchen

Billige flüge nach Peking

GVA – BJS
Genf - Peking
Mi 19 Feb 2020 – Mo 24 Feb 2020
Ab
443 CHF
Jetzt buchen
ZRH – BJS
Zürich - Peking
Di 18 Feb 2020 – Mo 24 Feb 2020
Ab
443 CHF
Jetzt buchen

Entdecken Sie mehr Flüge und Reiseziele

Navigiert zu Seite: Peking