Anschlussflüge | Finnair Österreich

Anschlussflüge

Aufgrund des Coronavirus gibt es Änderungen bei unseren Flughafen- und Bordservices. Health and safety measures

Einfacher Transfer am Flughafen Helsinki

Am Flughafen Helsinki befinden sich alle Flugsteige in einem Terminalgebäude und sind über einen kurzen Gang erreichbar. Damit steht einem reibungslosen und bequemen Umstieg nichts im Wege. Und es ist sichergestellt, dass Sie Ihren Anschlussflug schnell und mühelos erreichen. Das Umsteigen dauert bestenfalls 35 Minuten!

  • Der Abflugsteig Ihres Anschlussfluges wird in der Finnair-App oder auf den Flughafen-Monitoren angezeigt. Wenden Sie sich bei weiteren Fragen an die Mitarbeiter des Transferschalters.
  • Die Transferschalter am Flughafen Helsinki befinden sich in der Nähe der Flugsteige 29 und 52.
  • Wenn Sie über keine Bordkarte für Ihren Anschlussflug verfügen, können Ihnen die Mitarbeiter am Transferschalter eine Bordkarte ausstellen.
  • Wenn Sie Ihr Gepäck nicht für die gesamte Reise durchgecheckt haben, müssen Sie es im Gepäckausgabebereich am Gepäckband abholen. Anschließend müssen Sie Ihr Gepäck für Ihren Anschlussflug aufgeben und ggf. auch den Zoll passieren.
  • Bei Reisen in oder aus einem Nicht-Schengen-Land müssen Sie die Passkontrolle durchlaufen. Bei der Passkontrolle können Bürger der EU, Skandinaviens und der Schweiz mit biometrischen Ausweisen Warteschlangen vermeiden, indem sie das schnelle und komfortable automatische Grenzkontrollsystem nutzen. Bürger Japans und Südkoreas können diese Gates während der Nachmittagsstunden nutzen, wenn sie zu Zielen außerhalb des Schengenraums abfliegen.

Fliegen Sie über Helsinki! Unser Heimatflughafen Helsinki ist weitläufig gestaltet und der gemütliche und perfekte Ort für alle Reisenden, um etwas auszuspannen, bevor sie ihre Reise fortsetzen. Lesen Sie mehr über die Dienstleistungen am Flughafen Helsinki auf der Webseite von Finavia.

Karte des Flughafens Helsinki anzeigen

Checkliste für den Transit über Helsinki während der Coronavirus-Pandemie

Gemeinsam mit Finavia, das für die Flughäfen in Finnland verantwortlich ist, haben wir zusätzliche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen eingeführt und eine Checkliste für einen sicheren und reibungslosen Transfer am Flughafen Helsinki zusammengestellt, die Sie weiter unten finden.

Erfahren Sie mehr über die Transitbeschränkungen 

Auf unserer Karte mit den Reisebestimmungen finden Sie alle notwendigen Informationen: 

  • Wählen Sie Ihr Zielland aus, um die dort geltenden Bestimmungen einzusehen. Im Bereich Informationen zu Anschlussflügen können Sie überprüfen, ob für Ihre Umsteigestation bestimmte Vorschriften gelten. 
  • Bei einem Umstieg in Helsinki wählen Sie Finnland und erhalten die Informationen für Ihren Anschlussflug unter Weitere Informationen anzeigen
    • Sie können in Helsinki umsteigen, sofern Ihre nächste Umsteigestation bzw. Ihr Zielland eine Anreise über Finnland genehmigt.  
    • Wenn Sie Ihre Reise nach einem internationalen Flug mit einem Inlandsflug innerhalb Finnlands fortsetzen, müssen Sie die aktuellen Einreisebestimmungen für Finnland beachten. 
  • Wenn Sie Ihre Reise nach einem internationalen Flug mit einem Inlandsflug innerhalb Finnlands fortsetzen, wählen Sie Finnland aus, um sich über die aktuellen Einreisebestimmungen zu informieren. 

Informieren Sie sich zu den Übernachtungsmöglichkeiten nach Ihrer Ankunft am Flughafen Helsinki 

Nach Ihrer Ankunft in Helsinki ist das Verlassen des Transitbereichs oder Terminals oder der Wechsel aus dem Nicht-Schengen- in den Schengenraum nur möglich, wenn Sie berechtigt sind, über Finnland in den Schengenraum einzureisen. 

Bereiten Sie sich auf die Grenz- und Sicherheitskontrollen vor 

Je nach Abflug- und Zielland müssen Sie am Flughafen Helsinki möglicherweise für den Transfer zu Ihrem Anschlussflug eine Grenz- und/oder Sicherheitskontrolle passieren. Bitte planen Sie etwas mehr Zeit ein, um zum Flugsteig Ihres Anschlussflugs zu gelangen.  

Mindestanschlusszeiten

Die Mindestanschlusszeiten gelten nur, wenn alle Flüge auf dem gleichen Ticket ausgestellt sind. Wenn Ihre Flüge auf separaten Tickets ausgestellt sind, müssen Sie eine deutlich längere Transferzeit einplanen.

Die unten aufgeführten Transferzeiten am Flughafen Helsinki sind im Vergleich zu anderen, größeren europäischen Flughäfen eher kurz. Die Anschlusszeiten für andere Fluggesellschaften und Zielorte können variieren.

Flüge über den Flughafen Helsinki

Geschätzte Mindestanschlusszeit

Flüge innerhalb Finnlands

35 Minuten

Flüge innerhalb des Schengenraums

35 Minuten

Flüge außerhalb des Schengenraums

40 Minuten

Flüge aus dem Nicht-Schengenraum in den Schengenraum

40 Minuten

Flüge aus dem Schengenraum in den Nicht-Schengenraum

35 Minuten

Charterflüge zu anderen Flügen

75 Minuten

Navigiert zu Seite: Anschlussflüge