Was muss ich bei der Reise mit einem Kind beachten? | Finnair
Häufig gestellte Fragen

Was muss ich bei der Reise mit einem Kind beachten?

Um zu gewährleisten, dass der Flug für Sie und Ihr Kind so reibungslos wie möglich verläuft, sollten Sie folgende Punkte beachten:
 

  • Finnair stellt auf allen Interkontinentalflügen Babykörbe zur Verfügung. Babykörbe werden für Kleinkinder bis zu 6 Monaten empfohlen. Um einen Babykorb zu erhalten, müssen Sie einen für ein Babybettchen bzw. einen Babykorb geeigneten Sitzplatz über Buchung verwalten reservieren. Sie können den Sitzplatz außerdem über unseren  Kundenservice oder ein Reisebüro reservieren. Das Reservieren von Sitzplätzen ist kostenpflichtig. Sie erhalten nach dem Boarding von unserem Kabinenpersonal einen Kindersitz, der auf den Sitz montiert wird.
  • Pro Kind darf ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 23 kg (ausgenommen Economy Light) mitgeführt werden. Ein zusammenklappbarer Kinderwagen sowie ein Sicherheitssitz können ebenfalls kostenlos befördert werden.
  • Ausnahme: Wenn Sie mit einem Ticket der Klasse Economy Light reisen, verfügen Kleinkinder über keine Freigepäckgrenze. Jedoch darf ein zusammenklappbarer Kinderwagen oder ein Sicherheitssitz kostenlos mitgeführt werden. Bei Bedarf kann aufgegebenes Gepäck separat gegen eine Gebühr hinzugefügt werden.
  • Sicherheitssitze können mit in die Kabine genommen werden, wenn ausreichend Platz zur Verfügung steht und die Sicherheitsvorschriften dies erlauben. Weiterlesen.
  • Wenn der Kinderwagen einschließlich der Räder, die sauber sein müssen, das erlaubte Maximalgewicht und die zulässigen Abmessungen von Handgepäck nicht überschreitet, darf er als Handgepäck mitgeführt werden. In diesem Fall wird der Kinderwagen als ein Handgepäckstück gezählt. Zusätzlich dazu dürfen Sie noch ein kleines persönliches Handgepäckstück (z. B. Handtasche oder kleine Laptoptasche) mit an Bord nehmen, das unter dem Sitz vor Ihnen verstaut werden muss. Auf unserer Handgepäckseite finden Sie weitere Informationen zu den zulässigen Maßen.
  • Weitere Kinderwagen werden mit dem übrigen aufgegebenen Gepäck im Frachtraum transportiert. Am Check-In-Schalter am Flughafen Helsinki stehen dünne Schutzverpackungen für Kinderwagen zur Verfügung.
  • An den meisten Flughäfen können Sie sich Kinderwagen für den Weg vom Check-In zum Gate ausleihen.
  • Je nach Zielland ist es erforderlich, dass Sie für das mit Ihnen reisende Kind einen Reisepass oder andere Reisedokumente vorzeigen müssen.
  • Sie können Milch und Nahrungsmittel für Ihr Baby durch die Sicherheitskontrolle und mit an Bord nehmen. Die Nahrungsmittel und die Milch müssen sich in einer ungeöffneten Originalverpackung befinden. Im Flugzeug steht Ihnen kein Mikrowellenofen zur Verfügung.
  • Bei der Buchung Ihrer Flugtickets oder später über "Buchung verwalten" können Sie für Kinder, die zwei Jahre oder älter sind, spezielle Kindermahlzeiten bestellen. Mahlzeiten sind auf allen Interkontinentalflügen verfügbar. Unsere Auswahl an Bord umfasst auch Speisen und Getränke, die für Kinder geeignet sind.

Hinweis: Wenn Ihr Baby noch nicht geboren ist, reservieren Sie nur für sich selbst, und kontaktieren Sie den Kundenservice, sobald das Baby auf der Welt ist.

Navigiert zu Seite: Was muss ich bei der Reise mit einem Kind beachten?