Hinweis zu den Datenschutzrichtlinien für die Internetseiten von Finnair

PERSONENBEZOGENE DATEN

Beim Durchblättern der Internetseiten von Finnair werden sie möglicherweise aufgefordert, personenbezogene Daten zur Verarbeitung einzugeben. Diese schließen den Namen, die Benutzerkennung und das Kennwort, das Unternehmen, die Telefonnummer, E-Mail und Anschrift ein, sind jedoch nicht darauf beschränkt. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise die Nummer und das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte eingeben. Diese personenbezogenen Daten werden unter anderem dazu benötigt, Sie ordnungsgemäß zu identifizieren, Dienstleistungen und Waren richtig zu liefern und Ihnen zu antworten oder Sie zu kontaktieren.

Mit Ausnahme der oben genannten Zwecke und wenn nicht gesetzlich vorgeschrieben, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne vorherige Genehmigung an Dritte weitergegeben. Für bestimmte Dienstleistungen gelten möglicherweise andere oder zusätzliche Richtlinien, die in den jeweiligen Nutzungsbedingungen oder Datenschutzerklärungen angegeben sind.

BUCHUNGSDATEN

Wenn Sie eine Buchung bei uns vornehmen oder eine Broschüre anfordern und uns Ihre persönlichen Daten übermitteln, speichern wir diese Daten grundsätzlich, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Außerdem speichern wir Ihre Bestellhistorie und Informationen dazu, welche unserer Dienstleistungen und Einrichtungen Sie nutzen. Ihre Daten können zu folgenden Zwecken verwendet und gespeichert werden:

  • Buchhaltung,
  • Abrechnung und Rechnungsprüfung,
  • Prüfung von Kredit- oder anderen Zahlungskarten und zur Betrugsbekämpfung (dazu können beispielsweise auch die Suche in einer Wirtschaftsauskunftei und Überprüfungen zur Gültigkeit von Zahlungskarten zählen),
  • Immigrations- und Zollkontrollen,
  • Sicherheit, Gesundheit, Verwaltung und Rechtliches,
  • Statistik- und Marketinganalysen,
  • Transaktionen im Vielfliegerprogramm,
  • Systemtests, Wartung und Entwicklung,
  • Kundenumfragen und
  • Kundendienst.

Die Daten können auch bei künftigen Geschäfte mit Ihnen behilflich sein, z. B. um Ihre Anforderungen und Wünsche besser zu erkennen. Dazu müssen wir Ihre Daten möglicherweise auch an

  • andere Fluggesellschaften der Finnair-Gruppe
  • und andere der folgenden Unternehmen weitergeben, die an der Erfüllung Ihrer Anforderungen beteiligt sind:
  • unsere oneworld-Partnerfluggesellschaften und Franchisenehmer,
  • Datenverarbeitungsunternehmen,
  • Reisebüros,
  • Regierungs- und Exekutivorgane,
  • Kreditkartengesellschaften,
  • Wirtschaftsauskunfteien und
  • Anbieter von Überprüfungsdienstleistungen.

Diese Einrichtungen bewahren Ihre Daten gemäß den gesetzlichen Vorschriften auf. Die Weitergabe von Daten kann auch beinhalten, dass diese zwischen verschiedenen Ländern und auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums versendet werden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen durch die lokale Gesetzgebung einiger dieser Länder weniger Rechte zustehen.

Finnair und andere Fluggesellschaften sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften in den USA und anderen Ländern verpflichtet, Zoll- und Grenzschutzbehörden Zugriff auf die Buchungs- und Reiseinformationen zu gewähren.  Alle Informationen, die uns zu Ihrer Person und Ihren Reisevorkehrungen vorliegen, können den Zoll- und Einwanderungsbehörden jedes Landes auf Ihrer Reiseroute und den Behörden der Länder, die Sie überfliegen, zugänglich gemacht werden.

Wir werden Ihre Daten nicht dazu verwenden, Sie ohne Ihre Zustimmung zu Marketingzwecken zu kontaktieren. Wir kontaktieren Sie jedoch möglicherweise, wenn Sie eine Buchung mitten im Buchungsprozess abbrechen, um die Gründe hierfür nachzuvollziehen.

DIREKTES MARKETING

Mit Ihrer Zustimmung senden wir Ihnen möglicherweise Informationen über unsere exklusiven Tarife, Sonderangebote und andere Neuigkeiten der Finnair-Gruppe. Mithilfe Ihrer Bestellhistorie können wir Ihnen Informationen senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Außerdem können wir die Daten, die Sie uns selbst anvertraut haben, mit den Daten, die wir mithilfe von Cookies über Ihre Nutzung unserer Website gesammelt haben, kombinieren, um Ihre Interessen noch besser kennenzulernen.

Sie können sich durch die Registrierung auf unserer Website für das direkte Marketing anmelden. Außerdem werden Sie bei den folgenden Gelegenheiten gefragt, ob Sie für direktes Marketing von uns kontaktiert werden möchten:

  • wenn Sie am Finnair Plus-Vielfliegerprogramm teilnehmen,
  • eine Buchung bei uns vornehmen,
  • eine Broschüre von einem Unternehmen der Finnair-Gruppe anfordern,
  • an einem Gewinnspiel teilnehmen oder sich für eine Aktion eines Unternehmens der Finnair-Gruppe registrieren.

Wir geben unser Bestes, Nachrichten an Kunden, die uns mehr als eine Zustimmung für Marketingmaßnahmen erteilt haben, nicht doppelt zu senden. Wenn Sie Finnair Plus-Mitglied sind, kommunizieren wir mit Ihnen als solches. Wenn Sie kein Finnair Plus-Mitglied sind, sich aber durch die Online-Registrierung für den Erhalt von Marketinginformationen angemeldet haben, kommunizieren wir mit Ihnen als registrierter Kunde.

Wir geben Ihre Angaben möglicherweise innerhalb der Finnair-Gruppe weiter. Die Finnair-Gruppe besteht aus Finnair plc und einigen Tochtergesellschaften, darunter insbesondere Sun Tours Ltd (Oy Aurinkomatkat Ab).

Wir teilen Ihre Daten nicht für direktes Marketing mit Unternehmen, die nicht zur Finnair-Gruppe gehören. Falls wir unter außergewöhnlichen Umständen direktes Marketing durch einen anderen Dienstleister befürworten würden, würden wir vor der Weitergabe Ihrer Daten Ihre Zustimmung einholen.

Üblicherweise kontaktieren wir Sie für direktes Marketing per E-Mail, sofern wir Ihre E-Mail-Adresse haben. In einigen Fällen können wir Sie aber auch per Telefon, SMS oder Post kontaktieren.

Falls Sie keine Nachrichten mit direktem Marketing mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit ganz leicht abmelden: Anweisungen zur Abmeldung finden Sie in jeder Nachricht mit direktem Marketing, die wir an Sie senden.

Bitte beachten Sie, dass Sie zu jeder Buchung bei uns eine Bestätigungs- und Servicenachricht erhalten, auch wenn Sie sich vom direkten Marketing abgemeldet haben. Als Finnair Plus-Mitglied halten wir Sie auch weiterhin über Ihre Mitgliedsvorteile und Berechtigungen auf dem Laufenden.

DATEN ZUR NUTZUNG DER WEBSITE UND COOKIES

Finnair sammelt möglicherweise Daten über die Nutzung, das Volumen des Datenverkehrs, Transaktionen und andere entsprechende Statistiken zu unseren Websites, um diese Daten zu verarbeiten und zu analysieren. Darüber hinaus erwirbt Finnair entsprechende Daten möglicherweise auf Aggregatebene von seriösen Drittanbietern oder gibt solche Daten an sie weiter. Daten auf Aggregatebene können nicht dekompiliert oder auf personenbezogene Daten oder andere Informationen eine bestimmte Person betreffend reduziert werden.

Beim Durchblättern der Internetseiten von Finnair werden möglicherweise eine oder mehrere kleine Dateien, die als Cookies bezeichnet werden, über das Internet an Ihren Computer gesendet. Diese Cookies enthalten Informationen, anhand derer wir den von Ihnen verwendeten Computer identifizieren und gewisse Aspekte über die Nutzung der Internetseiten durch Sie ermitteln können. Das Vorhandensein eines Cookies erkennen Sie beispielsweise daran, dass bestimmte Daten, die Sie bereits an uns weitergegeben haben (zum Beispiel Ihre Adresse), automatisch vom Browser in ein Feld eingefügt werden.

Ihr Browser ist wahrscheinlich so eingestellt, dass er Cookies automatisch akzeptiert. Er kann jedoch anders konfiguriert werden, und Cookies können, wenn gewünscht, vom Computer gelöscht werden. Einige Dienstleistungen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert oder wenn diese gelöscht wurden.

Die Verwendung von Cookies und Nutzungsdaten soll dazu beitragen, unsere Internetdienstleistungen an Ihre und die Wünsche unserer anderen Kunden anzupassen. Finnair respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Finnair hat alle möglichen Maßnahmen in jeweils angemessenem Rahmen unternommen, um die Vertraulichkeit, Integrität und Genauigkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Finnair unterliegt den geltenden Gesetzen und Vorschriften.

Wir verwenden auch Werbecookies, um Ihnen Finnair-Werbung auf anderen Websites zeigen zu können (Retargeting), basierend auf den von Ihnen gesuchten Begriffen oder den von Ihnen besuchten Websites. Diese Cookies werden normalerweise von vertrauenswürdigen Drittanbietern platziert.

Die von uns genutzten Anbieter helfen uns dabei, die Bekanntheit bei den Kunden zu steigern und entwickeln verantwortungsvolle Geschäftspraktiken und -standards sowie verantwortungsvolle Verfahren und Standards bei der Datenverwaltung. Die meisten dieser Unternehmen gehören der Network Advertising Initiative (NAI) und/oder dem Interactive Advertising Bureau (IAB) an. Mitglieder der NAI und des IAB halten Branchenstandards und Verhaltenskodizes ein. Die NAI- und IAB-Mitglieder bieten eine allgemeine Deaktivierungsfunktion für verhaltensbezogene Werbung an. Besuchen Sie die Deaktivierungsseite der Network Advertising Intiative unter http://networkadvertising.org/managing/opt_out.asp, um zu sehen, welche NAI-Mitglieder ein Werbecookie auf Ihrem Computer platziert haben. Zur Deaktivierung der verhaltensbezogenen Werbung eines NAI- oder IAB-Mitglieds müssen Sie einfach das Kontrollkästchen des Unternehmens aktivieren, dessen Werbung Sie deaktivieren möchten.

Lesen Sie bitte ebenfalls die Nutzungsbedingungen.

© Finnair Plc 2014

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.