Zurück zum Inhalt

FINNAIR-PRÄMIENFLÜGE

 

Sie können Ihre Finnair Plus-Punkte für den Kauf von Finnair Plus-Prämienflügen verwenden. Unmittelbare Familienmitglieder und andere im selben Haushalt lebende Personen können mit Ihren Punkten ebenfalls Prämienflüge erwerben.

Für den Erwerb von Finnair Plus-Prämienflügen gibt es zwei Möglichkeiten: Sie erwerben diese ausschließlich mit Punkten oder über eine Kombination aus Geld und Punkten.

RECHNER DER FINNAIR PLUS-PRÄMIENPUNKTE

Bitte geben Sie einen gültigen Abflugort ein.
Bitte geben Sie einen Abflugort für den Rückflug ein.
Bitte wählen Sie eine Fluggesellschaft aus.
Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Angaben in den Feldern, und versuchen Sie es erneut. Es sind keine Prämienflüge mit Ihren Suchkriterien vorhanden. Vergewissern Sie sich, dass die ausgewählten Flughäfen und Fluggesellschaften korrekt sind. Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Angaben in den Feldern, und versuchen Sie es erneut.
Bitte warten
Helsinki - Bangkok
Classic Award-Flüge Web-Prämienflüge Einfache Prämienflüge Junior-Prämienflüge
Economy Class 0 0 0 0
Premium Economy 0 0 0 0
Business Class 0 0 0 0
First Class 0 0 0 0
  • Bedingungen für Prämienflüge

    Classic Award-Flüge mit Finnair

    • Bei Hin- und Rückflügen muss Abflug- und Zielort identisch sein. Dies gilt nicht für Prämienflüge für die einfache Strecke.
    • Die Punktegebühr für einen Prämienflug gilt jeweils für eine Person. Bei internationalen Linienflügen sind Anschlussflüge in Finnland eingeschlossen.
    • Finnair Plus-Prämien können nur von Finnair Plus-Mitgliedern, nächsten Verwandten und anderen im selben Haushalt lebenden Personen genutzt werden.
    • Prämien sind nur für Finnair-Flüge gültig (besondere Bedingungen gelten für Codeshare-Flüge).
    • Der Kunde zahlt alle Passagiergebühren, Steuern und sonstigen Gebühren, die für Prämienflüge anfallen. Für Classic Award-Flüge nach Europa, Dubai oder Tel Aviv, die nach dem 8. Januar 2015 gebucht wurden, werden keine Treibstoffaufschlaggebühren erhoben.
    • Anschlussverbindungen für Prämienflüge werden immer für den ersten möglichen Flug gebucht. Zwischenstopps sind nicht zulässig.
    • Hin- und Rückflug dürfen bei einem Hin- und Rückflugticket nicht am selben Tag erfolgen.
    • Der Kunde kann bei bestimmten Beschränkungen für Prämienflüge Änderungen vornehmen.
    • Auf Langstreckenflügen ist ein Zwischenstopp zulässig.
    • Wenn der Kunde auf einer Prämienreise unterschiedliche Reiseklassen in Anspruch nimmt, wird für die Preisberechnung der Prämie der Preis der höchsten Reiseklasse zugrunde gelegt.
    • Bei Buchung einer Prämie wird die entsprechende Punktezahl vom Konto abgebucht.
    • Prämien können nicht in Bargeld umgetauscht oder miteinander kombiniert werden.
    • Verlorene, gestohlene und ungenutzte Tickets oder Gutscheine werden nicht rückerstattet.
    • Der Finnair Plus Junior-Preisnachlass ist nicht auf Prämienflüge für die einfache Strecke anwendbar.
    • Die Anzahl der Sitzplätze für Prämienflug-Buchungsklassen ist begrenzt.
    • Es ist nicht möglich, Prämien für bestimmte Zeiten und Strecken zu buchen.

    Prämienflüge mit unseren Partnerfluggesellschaften

    • Finnair Plus-Prämien können nur von Finnair Plus-Mitgliedern, deren nächsten Verwandten und anderen im selben Haushalt lebenden Personen genutzt werden.
    • Prämien sind nur für Flüge von entsprechenden Partnern gültig (besondere Bedingungen gelten für Codeshare-Flüge).
    • Eine Prämie kann mit einem Finnair-Flug kombiniert werden.
    • Alle Prämienflüge umfassen einen Hin- und Rückflug und müssen zum Abflugort zurückkehren.
    • Die Punktegebühr für einen Prämienflug gilt jeweils für eine Person. Bei internationalen Linienflügen sind Anschlussflüge in Finnland eingeschlossen.
    • Anschlussverbindungen für Prämienflüge werden immer für den ersten möglichen Flug gebucht. Zwischenstopps sind nicht zulässig.
    • Auf Interkontinentalflügen ist ein Zwischenstopp zulässig.
    • Hin- und Rückflug dürfen nicht am selben Tag erfolgen.
    • Der Kunde zahlt alle Passagiergebühren, Steuern und sonstigen Gebühren, die für Prämienflüge anfallen.
    • Die Ticketausstellung erfolgt innerhalb eines Tages nach der Buchung.
    • Änderungen sind vor dem Abflug zulässig, es wird eine Änderungsgebühr berechnet.
    • Änderungen sind nach Reisebeginn nicht mehr zulässig.
    • Eine Stornogebühr wird erhoben.
    • Bei einer Prämienbuchung wird die entsprechende Punktezahl vom Konto abgebucht.
    • Wenn der Kunde auf einer Prämienreise unterschiedliche Reiseklassen in Anspruch nimmt, wird für die Preisberechnung der Prämie der Preis der höchsten Reiseklasse zugrunde gelegt.
    • Die Anzahl der Sitzplätze für Prämienflug-Buchungsklassen ist begrenzt.
    • Es ist nicht möglich, Prämien für bestimmte Zeiten und Strecken zu buchen.
    • Prämien können nicht in Bargeld umgetauscht oder miteinander kombiniert werden.
    • Jede Partnerfluggesellschaft hat eigene Buchungs- und Zahlungsvorschriften. Weitere Vorschriften werden bei der Flugbuchung aufgeführt.
Prämienflüge buchen
Prämienflüge telefonisch buchen:
+358 9 818 888

FINNAIR CLASSIC AWARD-FLÜGE

Sie können für den Kauf von Tickets für einen Classic Award-Flug Finnair Plus-Punkte verwenden (der Flug ist mit einem AY-Code gekennzeichnet und wird von Finnair oder Nordic Regional Airlines durchgeführt).

PUNKTEANZAHL FÜR FINNAIR CLASSIC AWARD-FLÜGE

Punkteanzahl für Finnair Classic Award-Flüge in der Economy Class

Region Punkteanzahl Punkteanzahl für Online-Buchungen Punkteanzahl für einfache Flüge Punkteanzahl für Junior-Prämienflüge
*Kopenhagen, Göteborg, Krakau, Moskau, Oslo, Stockholm, Sankt Petersburg, Riga, Tallinn, Wilna und Warschau.
Finnland 20.000 19.000 12.000 10.000
Nordeuropa* 20.000 19.000 12.000 10.000
Restliches Europa, Dubai und Tel Aviv 45.000 44.000 27.000 22.500
Thailand, China, Indien, Südkorea, Vietnam und Nordamerika 125.000 124.000 75.000 62.500
Japan, Hongkong und Singapur 150.000 148.000 90.000 75.000

 

Punkteanzahl für Finnair Classic Award-Flüge in der Business Class

Region Punkteanzahl Punkteanzahl für Online-Buchungen Punkteanzahl für einfache Flüge Punkteanzahl für Junior-Prämienflüge
*Kopenhagen, Göteborg, Moskau, Oslo, Stockholm, Wilna und Warschau.
Finnland - - - -
Nordeuropa* 30.000 29.000 18.000 15.000
Restliches Europa 65.000 63.000 39.000 32.500
Thailand, China, Indien, Südkorea, Vietnam und Nordamerika 200.000 198.000 120.000 100.000
Japan, Hongkong und Singapur 250.000 248.000 150.000 125.000

 

  • Bedingungen und Beschränkungen für die Classic Award-Flüge
    • Bei Hin- und Rückflügen muss Abflug- und Zielort identisch sein. Dies gilt nicht für Prämienflüge für die einfache Strecke.
    • Die Punktegebühr für einen Prämienflug gilt jeweils für eine Person. Bei internationalen Linienflügen sind Anschlussflüge in Finnland eingeschlossen.
    • Finnair Plus-Prämien können nur von Finnair Plus-Mitgliedern, nächsten Verwandten und anderen im selben Haushalt lebenden Personen genutzt werden.
    • Prämien sind nur für Finnair-Flüge gültig (besondere Bedingungen gelten für Codeshare-Flüge).
    • Der Kunde zahlt alle Passagiergebühren, Steuern und sonstigen Gebühren, die für Prämienflüge anfallen. Für Classic Award-Flüge innerhalb Europas, zwischen Helsinki und Dubai oder zwischen Helsinki und Tel Aviv, die nach dem 8. Januar 2015 gebucht wurden, werden keine Treibstoffaufschlaggebühren erhoben.
    • Anschlussverbindungen für Prämienflüge werden immer für den ersten möglichen Flug gebucht. Zwischenstopps sind nicht zulässig.
    • Hin- und Rückflug dürfen bei einem Hin- und Rückflugticket nicht am selben Tag erfolgen.
    • Der Kunde kann bei bestimmten Beschränkungen für Prämienflüge Änderungen vornehmen.
    • Auf Langstreckenflügen ist ein Zwischenstopp zulässig.
    • Wenn der Kunde auf einer Prämienreise unterschiedliche Reiseklassen in Anspruch nimmt, wird für die Preisberechnung der Prämie der Preis der höchsten Reiseklasse zugrunde gelegt.
    • Bei Buchung einer Prämie wird die entsprechende Punktezahl vom Konto abgebucht.
    • Prämien können nicht in Bargeld umgetauscht oder miteinander kombiniert werden.
    • Verlorene, gestohlene und ungenutzte Tickets oder Gutscheine werden nicht rückerstattet.
    • Der Finnair Plus Junior-Preisnachlass ist nicht auf Prämienflüge für die einfache Strecke anwendbar.
    • Die Anzahl der Sitzplätze für Prämienflug-Buchungsklassen ist begrenzt.
    • Es ist nicht möglich, Prämien für bestimmte Zeiten und Strecken zu buchen.

    Weitere Informationen zum Erwerb und zur Verwendung von Prämienflügen finden Sie unter:

    Finnair Plus-Richtlinien

 

 

SO BUCHEN SIE EINEN FINNAIR CLASSIC AWARD-FLUG:

  1. Aktivieren Sie bei der Flugbuchung das Kontrollkästchen für Prämienflüge.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Finnair Plus-Konto oben rechts auf der Website an.
 

FINNAIR CLASSIC AWARD-FLUG BUCHEN

Any Seat-Reservierung

Bei einer Any Seat-Reservierung können Sie für den Kauf von Flugtickets eine Kombination aus Geld und Finnair Plus-Punkten verwenden (der Flug ist mit einem AY-Code gekennzeichnet).

 

So buchen Sie einen Any Seat-Flug:

  1. Starten Sie die Buchung eines Fluges wie gewöhnlich auf unserer Website.
  2. Wählen Sie im Online-Buchungssystem den Link „Punkte einlösen“, und melden Sie sich mit Ihrem Finnair Plus-Benutzernamen und -Passwort an.
  3. Bestimmen Sie den Anteil des Ticketpreises, den Sie mit Punkten und den Sie mit Geld bezahlen möchten.
 

Any Seat-Flug buchen

Prämienflüge anderer Fluggesellschaften

Sie können Ihre Finnair Plus-Punkte auch für Prämienflüge von Fluggesellschaften der oneworld-Allianz sowie anderen Partnerfluggesellschaften einlösen.

Weitere Informationen

Geld und Punkte-Angebote

Geld und Punkte-Angebote bestehen aus einer festgelegten Kombination aus Geld und Punkten und können nicht geändert werden. Geld und Punkte-Angebote gelten nicht für gesammelte Finnair Plus-Punkte.

Suchen Sie nach aktuellen Geld und Punkte-Angeboten im Bereich „Angebote“.

Angebote

Help


Wählen Sie den Abflugort und das Ziel, indem Sie den Namen der Stadt oder das aus drei Buchstaben bestehende Städtekürzel eingeben (z. B. HEL für Helsinki).

Wählen Sie die Fluggesellschaft aus dem Dropdown-Menü aus. Sie können Finnair-Flüge zu Ihrer Reise hinzufügen, z. B. wenn Sie von Finnland nach London fliegen (OUL–HEL–LHR (Finnair) und LHR–HEL (British Airways), HEL–OUL (Finnair)). Wählen Sie in diesem Fall die Fluggesellschaft British Airways aus.

Flugstrecken und Flugpläne der oneworld -Fluggesellschaft finden Sie hier.