Änderungen – Zusätzlich zu der aufgeführten Änderungsgebühr ist die Tarifdifferenz (falls zutreffend) und eine Gebühr für die erneute Ticketausstellung zu entrichten, wenn sich die Route oder der Tarif ändert. Falls zulässig, sind Änderungen nur innerhalb des Gültigkeitszeitraums des Tickets möglich.

Stornierungen – Zusätzlich zu der aufgeführten Stornierungsgebühr ist eine Servicegebühr für alle teilweise erfolgten Erstattungen zu entrichten. Für Preiskombinationen gelten die strengsten Stornierungsbestimmungen.

Namensänderungen – Möglich auf AY-Flügen und Flybe-Flügen mit der Flugnummer AY2000. Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie Finnair. Namensänderungen müssen spätestens 1 Tag vor Abflug des ersten Flugsegments erfolgen. Bei Preiskombinationen gelten die strengsten Bestimmungen für Namensänderungen.

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.