Help


Zurück zum Inhalt

Alleinreisende Kinder

Finnair bietet einen Begleitservice für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren an, die allein reisen. Wir übernehmen die Verantwortung für das Kind für die Dauer des Fluges vom Abflug- bis zum Zielflughafen. Der Service wird optional auch für alleinreisende Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren angeboten.

Flugtickets für unbegleitete Minderjährige (UM) können bei unserem Kundendienst oder über ein Reisebüro gebucht werden. Online-Buchungen sind derzeit leider nicht möglich. Der Begleitservice für alleinreisende Kinder ist kostenlos, jedoch nicht für alle Ticketarten verfügbar.

Kinder zwischen 5 und 11 Jahren können auch ohne UM-Reservierung reisen, wenn sie

  • auf einem Finnair-Flug innerhalb Finnlands von einem Familienmitglied begleitet werden, das mindestens 12 Jahre alt ist, oder mit einer Begleitperson reisen, die von dem gesetzlichen Vormund des Kindes dazu berechtigt wurde und mindestens 16 Jahre alt ist.
  • auf einem internationalen Finnair-Flug von einem Familienmitglied begleitet werden, das mindestens 16 Jahre alt ist, oder mit einer Begleitperson reisen, die von dem gesetzlichen Vormund des Kindes dazu berechtigt wurde und mindestens 18 Jahre alt ist.

Bitte beachten Sie, dass ein Kind unter 16 Jahren, das alleine in die USA reist, über eine Reservierung für unbegleitete Minderjährige verfügen muss.

Kinder unter 5 Jahren müssen auf Finnair-Flügen innerhalb Finnlands von einem Familienmitglied begleitet werden, das mindestens 16 Jahre alt ist, oder mit einer Begleitperson reisen, die von dem gesetzlichen Vormund des Kindes dazu berechtigt wurde und mindestens 18 Jahre alt ist. Auf internationalen Flügen muss die Begleitperson mindestens 18 Jahre alt sein.

VORINFORMATIONEN

Bei der Buchung der Flugtickets für Ihr Kind müssen Sie die Kontaktinformationen der Person angeben, die das Kind übergibt bzw. in Empfang nimmt. Diese Person muss sich am Flughafen ausweisen können, wenn sie dazu aufgefordert wird.

Bitte beachten Sie, dass Minderjährige möglicherweise spezielle Reisedokumente mitführen müssen.

Am Flughafen

Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig vor dem Abflug am Flughafen einzutreffen, damit ausreichend Zeit zum Ausfüllen unseres Beförderungsvereinbarungsformulars für unbegleitete Minderjährige bleibt. Informieren Sie sich bitte im Voraus über die UM-Beförderungsvereinbarung (UM Handling Advice).

Am Flughafen Helsinki gibt es einen speziellen Check-In-Schalter für hilfebedürftige Passagiere. Der Schalter trägt die Bezeichnung „Special Passengers“ (besondere Passagiere) und ist mit den entsprechenden internationalen Symbolen gekennzeichnet.

Das Personal am Schalter gibt Ihrem Kind einen Brustbeutel mit allen Dokumenten, die es auf der Reise benötigt, z. B. die UM-Beförderungsvereinbarung, Flugtickets, Ausweisdokumente und Visa.

Am Flughafen Helsinki ist es möglich, das Kind bis zum Abflug-Gate zu begleiten, sofern Sie Ihren Reisepass dabei haben. Fragen Sie bitte am Check-In-Schalter.

Unbegleitete Minderjährige dürfen als Erste einsteigen. Bleiben Sie bitte am Flughafen, bis Sie sicher sind, dass der Flug Ihres Kindes gestartet ist.

Während des Fluges

Unser Kabinenpersonal behält Ihr Kind während des Fluges im Auge und stellt sicher, dass es alles hat, was es braucht, um sicher und bequem zu fliegen. Auf Interkontinentalflügen servieren wir eine reichhaltige und schmackhafte warme Mahlzeit. Auf innereuropäischen Flügen können Mahlzeiten im Voraus bestellt oder im Sky Bistro gekauft werden. Lesen Sie mehr.

Auf Interkontinentalflügen kommt Ihr Kind in den Genuss unseres Unterhaltungsangebots an Bord, zu dem auch jede Menge Filme und Spiele für Kinder gehören.

Nach dem Flug

Bei der Ankunft des Flugs begleitet unser Bodenpersonal Ihr Kind durch die Grenzkontrolle und den Gepäckausgabebereich zur Ankunftshalle. Das Personal spricht möglicherweise nicht die Sprache Ihres Kindes.

Ihr Kind wird nur an die von Ihnen benannte Person übergeben. Die Identität dieser Person wird vor der Übergabe des Kindes überprüft.

Wenn der Flug Verspätung hat, erfährt Ihr Kind besondere Aufmerksamkeit und Unterstützung. Wir sorgen dafür, dass Sie über alle Änderungen informiert werden. Ihr Kind bleibt jederzeit unter Aufsicht.

Hinweis: Die Informationen auf diesen Seiten gelten für Flüge von Finnair. Für unsere Partnerfluggesellschaften können andere Vorschriften gelten. Wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Fluggesellschaft.