oneworld

Weltweites Netzwerk

verbunden sein

Willkommen bei oneworld, einer Allianz von 16 der weltweit führenden Fluggesellschaften, die Ihren Kunden höchste Servicestandards und Komfort für nahezu 1.000 Reiseziele in 150 Ländern weltweit bieten.

Genießen Sie eine Vielzahl besonderer Privilegien und Prämien: Sammeln und lösen Sie Vielfliegerpunkten bei allen oneworld-Fluggesellschaften ein und erhalten Sie Zugang zu über 600 Premium Flughafen-Lounges als Mitglied einer höheren Mitgliedsstufe.

Finnair

Finnair wurde 1923 gegründet und ist Finnlands bedeutendste Fluggesellschaft. Sie trat 1999 der oneworld-Allianz bei. Die Fluggesellschaft fliegt zu mehr als 65 Reisezielen in 30 Ländern, einschließlich einer steigenden Anzahl von internationalen Langstreckenflügen von und nach Asien, wobei das Drehkreuz Helsinki durch seine ideale geografische Lage als Knotenpunkt zwischen Fernost und Europa dient.

airberlin

airberlin, die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands, trat der oneworld-Allianz im März 2012 bei. Derzeit fliegt airberlin über 160 Zielorte in 40 Ländern an. Die Drehkreuze der Fluggesellschaft sind Berlin, Düsseldorf, Palma de Mallorca und Wien.

Die Tochtergesellschaft von airberlin, NIKI, ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Österreichs und ebenfalls Mitglied bei oneworld.

American Airlines

American Airlines, ein Gründungsmitglied von oneworld, fliegt von großen Drehkreuzen überall in den USA, darunter Dallas/Fort Worth, Chicago O'Hare, Los Angeles, Miami, New York JFK und LaGuardia und bietet Reisenden ein umfangreiches Netzwerk inländischer und internationaler Zielorte an.

British Airways

British Airways ist eine der größten Fluggesellschaften der Welt und Gründungsmitglied der oneworld-Allianz. Die Fluggesellschaft und ihre angeschlossenen Unternehmen fliegen mehr als 170 Reiseziele in fast 80 Ländern in Europa, Nordamerika, Südamerika, Asien, Afrika und Australien an. Ihr Hauptdrehkreuz ist London Heathrow.

Cathay

Die 1946 gegründete Cathay Pacific ist Hongkongs bedeutendste Fluggesellschaft und Gründungsmitglied der oneworld-Allianz. Die Fluggesellschaft bedient etwa 80 Reiseziele in über 30 Ländern in ganz Asien, dem Pazifikraum, Europa, Nordamerika, dem Nahen Osten und Afrika.

Die Tochtergesellschaft von Cathay Pacific, Dragonair, bedient mehr als 30 Zielorte in ganz Asien, darunter fast 20 auf dem chinesischen Festland, und ist ebenfalls Mitglied bei oneworld.

Iberia

Iberia ist die bedeutendste Fluggesellschaft Spaniens und die führende Fluggesellschaft zwischen Europa und Lateinamerika. Sie trat 1999 der oneworld-Allianz bei. Vom Knotenpunkt Madrid aus fliegt sie fast 120 Reiseziele in 45 Ländern in Europa, Afrika, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika an.

Japan Airlines

Japan Airlines wurde 1951 gegründet und ist eine der führenden Fluggesellschaften der Welt. 2007 wurde sie Mitglied der oneworld-Allianz. Die Fluggesellschaft bedient die Hauptdrehkreuze Tokio, Osaka, Nagoya und Okinawa und bietet fast 900 Flüge täglich zu über 70 Reisezielen in 20 Ländern an.

LAN

LAN Airlines ist eine der größten und am häufigsten ausgezeichneten Fluggesellschaften Lateinamerikas. Sie wurde im Jahr 2000 Mitglied der oneworld-Allianz. Die Fluggesellschaft bedient mehr als 70 Reiseziele in über 20 Ländern in ganz Südamerika, Nordamerika, Europa und dem Pazifikraum.

Malaysia Airlines

Malaysia Airlines ist seit 2013 oneworld-Mitglied und eine der wenigen Fluggesellschaften weltweit, die von Skytrax mit fünf Sternen sowie für das weltbeste Kabinenpersonal ausgezeichnet wurde. Malaysia Airlines fliegt mehr als 60 Reiseziele in Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten und Nordamerika an, ihr Heimatflughafen ist Kuala Lumpur.

Qantas

Qantas ist eine der weltweit bedeutendsten Fluggesellschaften und ein Gründungsmitglied der oneworld-Allianz. Sie bedient fast 80 Zielorte in 20 Ländern. Als einzige australische Fluggesellschaft in einer globalen Allianz von Fluggesellschaften bietet Qantas neben Zielorten in Asien, dem Südpazifik, Europa, Nordamerika, Südamerika und Afrika ein umfangreiches Streckennetz für Inlandsflüge.

Qatar Airways

Qatar Airways, eine der weltweit am schnellsten wachsenden und bestbewerteten Fluggesellschaften, trat der oneworld-Allianz am 30. Oktober 2013 bei. Zu dieser Zeit verfügte die Fluggesellschaft über eine moderne Flotte von 130 Flugzeugen und flog über 130 wichtige Geschäfts- und Urlaubsziele weltweit an. Von der unabhängigen Rating-Agentur Skytrax wurde Qatar Airways 2011 und 2012 als Fluggesellschaft des Jahres ausgezeichnet und belegte 2013 den zweiten Platz. Außerdem wurde sie zum siebten Mal in Folge als beste Fluggesellschaft im Nahen Osten und seit 2004 von Skytrax mit einem Ranking von fünf Sternen ausgezeichnet.

Royal Jordanian

Royal Jordanian ist die nationale Fluggesellschaft des Königreichs Jordanien und trat 2007 der oneworld-Allianz bei. Sie bedient 60 Zielorte in 40 Ländern im Nahen Osten – mit einem der umfangreichsten Netzwerke aller Fluggesellschaften – und fliegt zudem nach Europa, Asien, Afrika und Nordamerika.

S7 Airlines

S7 Airlines ist die größte Fluggesellschaft für Inlandsflüge in Russland. Sie trat 2010 der oneworld-Allianz bei. Das wichtigste Drehkreuz der Fluggesellschaft ist der Flughafen Moskau Domodedovo. Die Fluggesellschaft bedient über 80 Zielorte in 20 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Asien (darunter 45 Zielorte in Russland).

TAM

TAM ist seit dem 31. März 2014 Mitglied der oneworld-Allianz. Sie ist die führende Fluggesellschaft in Brasilien, der größten Volkswirtschaft und dem größten Markt für Flugreisen in Lateinamerika. TAM bedient 61 Zielorte in 16 Ländern in Lateinamerika, den USA und Europa und verfügt über eine Flotte von 172 Flugzeugen, die täglich 800 Flüge durchführen. 2012 beförderte TAM mehr als 37 Millionen Passagiere.

„Ihr Ticket für mehr Zielorte weltweit“

Die oneworld-Allianz bietet ein weltweites Netzwerk für Geschäfts- und Urlaubsreisende an und fliegt zu fast 1000 Zielorten in 150 Ländern.

Interaktive Streckennetzkarte

Die interaktive Streckennetzkarte von oneworld ist das ultimative Tool zur Planung der nächsten Reise und bietet verständliche Flugpläne und Streckeninformationen für alle oneworld-Partnerfluggesellschaften und deren Tochtergesellschaften.

Ganzen Streckenplan anzeigen

Vorteile für Vielflieger

mehr Vorteile

Wenn Sie mit oneworld reisen, erwartet Sie weltweite Zufriedenheit. Ihr Vielfliegerstatus wird von allen Mitgliedsfluggesellschaften anerkannt. Sie erhalten viele Vorteile, die Ihnen entsprechend der folgenden oneworld-Mitgliedsstufen angeboten werden, egal in welcher Kabinenklasse Sie fliegen:

Tabelle mit den Stufenvorteilen

* Der Zugang zu bevorzugten oder reservierten Sitzplätzen unterliegt den Bestimmungen der oneworld-Mitgliedsfluggesellschaft, die den Flug durchführt. Check-In-Schalter und Lounges für First und Business Class sind nicht an allen Flughäfen verfügbar. Zugang zu Lounges haben nur Emerald- und Sapphire-Mitglieder. Die Eilabfertigung an den Sicherheitskontrollen und zusätzliches Gepäck steht nur Emerald-Mitgliedern zu. Die oneworld-Vorteile gelten nur für Passagiere auf Linienflügen, die von einer oneworld-Mitgliedsfluggesellschaft angeboten und durchgeführt werden (angeboten bedeutet, dass die Flugnummer einer oneworld-Mitgliedsfluggesellschaft auf Ihrem Ticket stehen muss). Informationen über oneworld finden Sie unter www.oneworld.com. airberlin, American Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, Japan Airlines, LAN, Malaysia Airlines, Qantas, Royal Jordanian, S7 Airlines, TAM Airlines und oneworld sind Marken der jeweiligen Unternehmen. LAN Colombia ist derzeit kein Mitglied bei oneworld.

Als Finnair Plus-Mitglied profitieren Sie von vielen fantastischen Finnair Plus-Vorteilen. Sie können auf allen oneworld-Flügen Finnair Plus-Punkte sammeln.

Weitere Informationen zu Finnair Plus-Vorteilen

Weitere Informationen zu Finnair Plus-Punktegutschriften

Wir verfügen über 600 Lounges weltweit

Flughafen-Lounge suchen

In mehr Premium-Lounges auf der ganzen Welt entspannen

Zugang zur oneworld-Lounge für Vielflieger nach Mitgliedsstatus

Zugang zur oneworld-Lounge für First Class- oder Business Class-Kunden

Eilabfertigung an der Sicherheitskontrolle

Wir wissen, dass Ihre Zeit kostbar ist und Sie lieber in einer der 600 oneworld-Lounges warten als in der Schlange bei der Sicherheitskontrolle stehen würden. Daher können oneworld Emerald-Vielflieger an ausgewählten Flughäfen weltweit die „Eilabfertigung“ oder „Expressschalter“ bei den Sicherheitskontrollen nutzen, unabhängig von der Kabinenklasse, in der sie fliegen. Nähere Information und eine Liste der Flughäfen, bei denen dieser Vorteil verfügbar ist, finden Sie unten:

Aufgrund von Beschränkungen oder örtlichen Vereinbarungen mit den Betreibern der Eilabfertigung bei der Sicherheitskontrolle können gegenwärtig nicht alle oneworld-Fluggesellschaften allen Kunden mit Emerald-Status diesen Vorteil gewähren.

Tarifangebote

Es war noch nie so einfach, die Welt zu entdecken

Mit unseren Round-the-World-Tarifen reisen Sie völlig unbeschwert zu fast 1.000 Zielorten in 150 Ländern im gesamten Streckennetz der oneworld-Allianz.

Wählen Sie einfach einen unkomplizierten Tarif auf Basis des jeweiligen Kontinents (oneworld Explorer) oder einen vielseitigeren, distanzabhängigen Tarif (Global Explorer), um Ihre perfekte Reise rund um die Welt zu genießen.

oneworld Explorer

Der Tarif oneworld Explorer bietet Ihnen eine hervorragende Auswahl und viel Flexibilität. Er basiert auf der Anzahl der oneworld-Kontinente, die Sie besuchen oder durchqueren.

Erfahren Sie mehr über oneworld Explorer oder planen und buchen Sie online Ihre Weltreise mit oneworld Explorer

Global Explorer

Der Tarif Global Explorer bietet Ihnen eine noch größere Flexibilität, eine größere Auswahl an Fluggesellschaften und basiert auf der Gesamtstrecke, die während der Reise zurückgelegt wird.

Erfahren Sie mehr über Global Explorer

Erstellen Sie Ihre perfekte interkontinentale Reise

Die oneworld Circle-Tarife eignen sich hervorragend für Reisende, die mehrere Kontinente besuchen möchten, ohne um die ganze Welt zu fliegen.

Egal, ob Sie die Kontinente besuchen, die an den Atlantik, Pazifik oder Indischen Ozean grenzen, die oneworld Circle-Tarife bieten hervorragende Flexibilität, Komfort und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Circle Atlantic

Fliegen Sie mit dem oneworld-Tarif Circle Atlantic zwischen Europa/dem Nahen Osten, Nordamerika, Zentralamerika und Südamerika.

Circle Pacific

Erkunden Sie mit dem oneworld-Tarif Circle Pacific Kontinente, die an den Pazifischen Ozean angrenzen, darunter Asien, Nordamerika, Südamerika und Australien/Neuseeland.

Circle Trip Explorer

Reisen Sie mit dem oneworld-Tarif Circle Trip Explorer zwischen Afrika, Asien, Europa/dem Nahen Osten und Australien/Neuseeland, ohne die ganze Welt zu umrunden.

Circle Asia & South West Pacific

Unternehmen Sie mit dem oneworld-Tarif Circle Asia & South West Pacific eine interkontinentale Reise von Nordostasien, Südostasien und Ländern am südwestlichen Pazifik.

Ein Kontinent. Grenzenlose Möglichkeiten.

Der oneworld Visit Pass bietet Ihnen die Freiheit, mehrere Zielorte auf einem Kontinent zu erkunden, und somit eine grenzenlose Auswahl, Mehrwert und Flexibilität.
Wählen Sie aus den folgenden oneworld Visit Pässe für einen Kontinent:

* Die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter oneworld.com

Nahtloser Service

Transfers zwischen verschiedenen Fluggesellschaften an weniger vertrauten Flughäfen können eine stressige Erfahrung sein, insbesondere, wenn Ihr Flug verspätet ist. oneworld ist sich der Auswirkungen, die Verspätungen und verpasste Anschlussflüge auf Ihre Pläne und Ihr Leben haben können, bewusst. Daher haben sich oneworld-Partnerfluggesellschaften zusammengeschlossen und Teams mit Experten für Anschlussflüge gebildet: oneworld Global Support.

An ausgewählten Flughäfen im Allianznetzwerk überwachen Teams die Anschlussflüge und gehen, sofern dies möglich ist, auf Sie zu und helfen Ihnen, wenn Ihr Anschluss gefährdet ist. Die oneworld Global Support-Teams geben ihr Bestes, um mit Eilabfertigungen bei der Passkontrolle oder Sicherheitskontrolle dafür zu sorgen, dass Sie Ihren nächsten Flug erreichen. Unsere Teams unternehmen ebenfalls ihr Möglichstes, um Ihr Gepäck umzuladen, damit es rechtzeitig an Ihrem Zielort ankommt.

Wenn Sie Ihren Anschlussflug verpassen, stellt Ihnen das oneworld Global Support-Team aktualisierte Reiseinformationen, eine neue Bordkarte und, wenn möglich, Hilfe bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung.

Der oneworld Global Support ist derzeit in London Heathrow, Madrid-Barajas, New York JFK, Miami, Dallas/Fort Worth, Chicago O'Hare, Los Angeles und Sydney verfügbar. Der Service wird an diesen Flughäfen vorbehaltlich betrieblicher Bedingungen angeboten, soweit dies möglich ist.

Reibungsloser Transfer im oneworld-Streckennetz

Als oneworld-Passagier profitieren Sie von einem unvergleichlichen Service und Support, wenn Sie in unserem umfangreichen Allianznetzwerk reisen.

Mitarbeiter unserer Mitgliedsfluggesellschaften sorgen dafür, dass Ihre Reise so reibungslos wie möglich verläuft, und stehen Ihnen beim Umsteigen zwischen Flügen unserer Mitgliedsfluggesellschaften, beim Check-In des Gepäcks zum endgültigen Reiseziel und bei der Suche nach der richtigen Lounge zur Verfügung.

Die oneworld Transfer- und Service-Schalter finden Sie auf allen wichtigen Flughäfen weltweit. Sie erkennen sie leicht am oneworld-Logo.

Flughafenpläne und Karten der Terminals

Um den Standort der oneworld Service-Desks, Transferschalter und Transportbereiche an Flughäfen der oneworld-Allianz zu erfahren, wählen Sie im Menü unten einen Flughafen aus.

Karten des Flughafens und der Terminals


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.