Flüge nach Sankt Petersburg

Erleben Sie das bezaubernde Venedig des Nordens

Sankt Petersburg im Delta des Newa wird liebevoll das Venedig des Nordens genannt und das zu Recht: Die romantische Architektur, Kanäle und Brücken sind denen des italienischen Gegenstücks verblüffend ähnlich. Neoklassizistische Paläste und die breite Prachtstraße Newski-Prospekt verleihen dem Stadtbild einen majestätischen Hauch und erinnern Besucher an die glorreichen Tage der Zaren. Eines der prächtigsten Beispiele sind der Winterpalast und das Museum Eremitage mit einer riesigen Kunstsammlung, bestehend aus über drei Millionen Ausstellungsstücken.

Zusätzlich zu den Schätzen und Kunststücken, die im Eremitage und im Russischen Museum ausgestellt sind, steht ein unglaublich umfangreiches Aufgebot an Kultur zur Verfügung: Theater, Konzerte sowie Weltklasse-Ballett und -Oper im Mariinski-Theater. Sankt Die Isaakskathedrale, die Kasaner Kathedrale und die Auferstehungskirche sind Meisterstücke der Kirchenarchitektur. Ebenfalls erwähnenswert ist die alternative Untergrundkultur, die seit der Sowjetzeit aufgeblüht ist: Kleine Galerien und Rockclubs präsentieren Ihnen die wilde Seite von Sankt Petersburg.

Finnair fliegt bis zu 11 Mal pro Woche über den transferfreundlichen Flughafen Helsinki nach Sankt Petersburg. Buchen Sie noch heute Ihren Flug!

Flughafeninformationen

Flughafen St.Petersburg-Pulkovo

Der Flughafen befindet sich 15 km südlich von Sankt Petersburg.

  • Finnair-Flüge: Terminal 1
  • Die Check-In-Schalter werden 2 Stunden vor Abflug geöffnet.
  • Die Check-In-Schalter werden 45 Minuten vor Abflug geschlossen.

Nützliche Links

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.