Flüge mit Finnair nach Berlin

Die Stadt, die einst Europa teilte

Das ehemalige Sinnbild für das geteilte Europa ist heute die multikulturellste Stadt in Deutschland, in der Kreativität und Toleranz aufblühen. Die Mauer, die Berlin einst geteilt hat, bildet heute die East Side Gallery, die größte Freilichtgalerie der Welt. Das kulturelle Angebot der Stadt sucht seinesgleichen: Berlin beheimatet drei Opernhäuser, mehr als 150 Theater, über 170 Museen und mehr als 200 Kunstgalerien.

Die Cafés, Restaurants und Bars in Prenzlauer Berg, Mitte, Kreuzberg und Friedrichshain sind von morgens bis in die späte Nacht voller Leben. Nur selten findet man eine Stadt, in der man so köstliches Essen zu so günstigen Preisen bekommt. Auch die übrigen Preise sind niedrig: Neben der Einkaufsmeile am Kurfürstendamm sollten Sie auch auf die Schnäppchen in den kleinen Boutiquen der ortsansässigen Modedesigner achten. Checkpoint Charlie, das Mauermuseum, die Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße (auch Stasi-Museum) und das DDR-Museum erwecken die stürmische Vergangenheit Berlins wieder zum Leben. Der Zoo der Stadt mit der abwechslungsreichsten Auswahl an Tierarten weltweit ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene eine Attraktion.

Finnair fliegt bis zu 14 Mal pro Woche nach Berlin. Alle Flüge werden ab dem transferfreundlichen Flughafen Helsinki durchgeführt. Buchen Sie noch heute Ihren Flug!

Flughafeninformationen

Flughafen Berlin-Tegel

Der Flughafen befindet sich 9 km nordwestlich von Berlin.

  • Die Check-In-Schalter werden 2 Stunden vor Abflug geöffnet.
  • Die Check-In-Schalter werden 45 Minuten vor Abflug geschlossen.

Nützliche Links

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.