Flüge mit Finnair nach Peking

Erleben Sie den Glanz der Hauptstadt Chinas

Peking wurde für die Olympischen Spiele 2008 neugeboren: Zusätzlich zu dem überwältigenden olympischen Stadion Vogelnest wurden in der Stadt eine Vielzahl von Hotels, Einkaufszentren, Restaurants und Wolkenkratzer gebaut. Zu den historischen Sehenswürdigkeiten von Peking zählen die prächtige Verbotene Stadt und der wahrhaft kaiserliche Sommerpalast, der Platz des himmlischen Friedens und die Jahrhunderte alten, von Holzhäusern gesäumten Hutong-Gassen.

Tausende Menschen stehen Schlange, um den einbalsamierten Leichnam von Staatspräsident Mao in dessen Mausoleum zu sehen. Das Chinesische Nationalmuseum bietet einen umfassenden Überblick über die chinesische Geschichte der kaiserlichen Dynastien bis hin zur Revolution, während man in Panjianyan auf dem Antiquitätenmarkt und dem Perlen- und Seidenmarkt die Gelegenheit hat, das Feilschen zu üben. Nach einem Einkaufsbummel ist die Seenlandschaft im Yuyuantan-Park der ideale Ort, um sich auszuruhen. Die Chinesische Mauer und die Kaiserlichen Grabstätten der Ming- und Qing-Dynastien sind unvergessliche Reiseziele, die nur eine kurze Busfahrt entfernt liegen.

Flughafeninformationen

Flughafen Peking

Der Flughafen befindet sich 31 km nordöstlich von Peking.

  • Finnair-Flüge: Terminal 3, Bereich C
  • Die Check-In-Schalter werden 3 Stunden vor Abflug geöffnet.
  • Die Check-In-Schalter werden 1 Stunde vor Abflug geschlossen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.