Automatischer Check-In

Sparen Sie Zeit vor Ihrem Flug, und überlassen Sie uns den Check-In: Wenn Sie nicht online eingecheckt haben, erledigen wir dies automatisch für Sie und senden Ihnen die Bordkarte auf Ihr Mobiltelefon.

Wenn Ihr Abflug am Morgen erfolgt, erhalten Sie die Bestätigung Ihres Check-Ins zwischen 17 Uhr und 19 Uhr am Vorabend. Wenn Ihr Abflug am Nachmittag erfolgt, erhalten Sie die Bestätigung etwa drei Stunden vor dem Abflug.

So registrieren Sie sich für den automatischen Check-In

Sie können den Textnachrichtendienst aktivieren, indem Sie Ihre Handynummer in Ihrem Finnair Plus-Profil angeben. Denken Sie daran, Ihre Handynummer bei Änderungen zu aktualisieren.

Sie erhalten den Service auch, wenn Sie bei der Reservierung Ihre Handynummer angegeben haben.

    So checken Sie ein

  • Sie erhalten eine Textnachricht mit der Bestätigung des Check-Ins, einschließlich Ihrer Sitzplatznummer und einem Link zu Ihrer mobilen Bordkarte.
  • Wenn Sie Ihren Sitzplatz ändern möchten oder Personen, die mit Ihnen reisen, einchecken möchten, können Sie dies leicht über den Link in der mobilen Bordkarte oder online auf der Finnair-Website erledigen. Der Check-In kann auch an den Check-In-Automaten von Finnair am Flughafen geändert werden (außer in den Flughäfen London Heathrow und Kopenhagen).
  • Öffnen Sie die mobile Bordkarte vor der Sicherheitskontrolle, und verwenden Sie sie zur Identifizierung.
  • Um die mobile Bordkarte zu verwenden, muss Ihr Telefon über eine funktionierende Internetverbindung verfügen. Ist dies nicht der Fall, holen Sie bitte eine gedruckte Bordkarte vom Gepäckabgabeschalter am Flughafen ab.

Für welche Flüge gilt dieser Service?

Finnair-Flüge und Flybe-Flüge der Serie AY2000, die von Helsinki und anderen Flughäfen in Finnland, sowie von Amsterdam, Bergen, Brüssel, Budapest, Kopenhagen, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Göteborg, London, Madrid, Manchester, München, Mailand, Oslo, Paris, Prag, Riga, Stockholm-Arlanda, Stockholm-Bromma, Tallinn, Toronto, Wilna, Warschau und Zürich abfliegen.

Gepäck

Wenn Sie nur mit Handgepäck reisen, können Sie in den meisten Flughäfen direkt zur Sicherheitskontrolle und dann zu Ihrem Abflugsteig gehen. Wenn Sie Ihre mobile Bordkarte nicht öffnen können, holen Sie sich eine gedruckte Bordkarte vom Gepäckabgabeschalter ab. Wenn Sie Gepäck aufzugeben haben, können Sie es während des Check-Ins für Ihren Flug einfach am Check-In- oder Gepäckabgabeschalter lassen.

Sehen Sie sich das Video an, und erfahren Sie, wie die Gepäckabgabeschalter genutzt werden.

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung für Sie zu verbessern. Wenn Sie diese Seite verwenden, erklären Sie sich mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website im Abschnitt Cookies und Datenschutzrichtlinien sowie in den Nutzungsbedingungen.